Maklerrecht 2020 - Das Online-Strategie-Seminar

Extra Webinar aufgrund der Coronakrise

 

Jetzt das Online-Strategie-Seminar zum neuen Maklerrecht 2020 mit dem Bestellerprinzip im Verkauf als Workshop mit begrenzter Teilnehmerzahl zu allen wichtigen Fragen für Immobilienmakler buchen!

Veranstalter ist die Johns Datenschutz UG (haftungsbeschränkt)

Das neue Maklerrecht kommt. Ab ca. 01.12.2020 wird das neue Maklerrecht in Kraft treten und muss dann ohne Übergangsfrist für neue Maklerverträge angewendet werden.

Die Einführung des neuen Maklerrechts verändert den Arbeitsalltag von Immobilienmaklern maßgeblich. Mit dem Bestellerprinzip Verkauf verändern sich wichtige Abläufe im Unternehmen. Das neue Maklerrecht 2020 sieht den Makler als Mittler zwischen Verkäufer und Käufer. Die beidseitige Vereinbarung der Provision steht im Vordergrund. Das wirft vor allem Fragen bei der Vergütung und der Vertragsgestaltung mit dem Eigentümer auf. Der neue Standard-Fall für die Vermittlung von Wohnimmobilien und die Textform des Maklervertrages müssen mit Inkrafttreten des Gesetzes berücksichtigt werden.

Deshalb geht es in diesem Strategie-Seminar um die drängendsten Fragen von Immobilienmaklern.

Das Ziel ist, dass alle Ihre Fragen zum Bestellerprinzip Verkauf für Immobilienmakler beantwortet sind und Sie die Inhalte sofort in Ihrem Büro umsetzen (können).

Inhalt:

  • Neue Provisionsregelungen
  • Wann gelten die alten Provisionsregelungen weiter
  • Textform des Maklervertrages
  • Provisionshinweis richtig gestalten
  • Verkauf von Wohnimmobilien nach der neuen gesetzlichen Regelung
  • Verkauf von Mehrfamilienhäusern und Gewerbeimmobilien
  • Verkauf an jur. Personen, SPV, Bauträger, institutionelle Anleger usw.
  • Strategische Ausrichtung in der Immobilienvermittlung
  • Innenprovision, Suchauftrag
  • Höhe der Provision, Nachweis der Zahlung durch Verkäufer, Sittenwidrigkeit der Provision, Mehrerlösklausel

Online-Seminar als Workshop mit begrenzter Teilnehmerzahl

Die Veranstaltung wird als Online-Workshop durchgeführt, bei dem alle Teilnehmer mit Kamera und Mikrofon für Fragen und vor allem Diskussionen untereinander frei geschaltet sind.

Lernerfolgskontrolle

Am Ende des Online-Seminars steht eine Lernerfolgskontrolle für die Anerkennung im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung.

Das neue Maklerrecht 2020 tritt im Dezember 2020, in Kraft. Nur für schon bestehende Maklerverträge gilt das alte Maklerrecht weiter.

In dem Seminar geht es auch um die vielfältigen Fragen, die im Zusammenhang mit dem neuen Maklerrecht 2020 stehen. Die Kundenansprache und wettbewerbsrechtliche Fragen der Akquisition sind ebenfalls sofort umzusetzen, damit keine Abmahnungen wegen unzulässiger Werbeaussagen drohen.

Dieses Webinar wendet sich an Verantwortliche in Immobilienfirmen:

  • GeschäftsführerInnen, MaklerInnen, Vorstände, ProkuristInnen

Hinweis nach § 15 b MaBV und Anlage 1 – Inhalt:

  • Maklerrecht

Termin und Dauer des Seminars:

Montag, 23.11.2020, 16.00 - 20.00 Uhr

Referent:

Rechtsanwalt Sven R. Johns

 

Das Seminar wird im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung anerkannt werden, weil eine Lernerfolgskontrolle im Anschluss stattfindet. Die Fragen der Teilnehmer werden umfangreich beantwortet.

Ein Skript und ergänzende Unterlagen werden zur Verfügung gestellt. Das Seminar findet im kleinen Kreis mit maximal 25 TeilnehmerInnen statt, um die Diskussion untereinander zu fördern. So lernen die Teilnehmer auch voneinander. Während des Strategie-Online-Seminars sind alle TeilnehmerInnen mit Kamera und Mikrofon zugeschaltet, so dass Fragen direkt gestellt und besprochen werden können. Eine Kamera oder Mikrofon muss nicht am eigenen Rechner vorhanden sein, dann können sich TeilnehmerInnen nur per Chat zur Diskussion dazuschalten.

 

Online-Kurs Maklerrecht 2020 - Das Online-Strategie-Seminar
Nummer Partnerveranstaltung online
Ort Online


Preis € 199,00 – 259,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 199,00 zzgl. MwSt
€ 230,84 inkl. MwSt