Grundkurs Bergsteigen (mit Besteigung mehrerer 3000er)

Programm: - Gehen im weglosen Gelände (Block, Geröll, Schrofen, alpine Steige, …)
- Grundlegende Klettertechniken (Körperschwerpunkt, Reibung, Gleichgewicht)
- Grundlagen Karte und Kompass
- Grundlagen Orientierung
- Grundlagen Wetter
- Alpine Gefahren
- Grundlagen Erste Hilfe am Berg (Ablauf und Orga)
- Kleine Knotenkunde (Achter, HMS, Mastwurf, Ankerstich, Prusik, Bandschlingenklemmknoten)
- Verhalten in Gruppen
- Umwelt u. Naturschutz
- Ausrüstung und Materialkunde
- Gesicherte Begehung Geländerseil
- Verhalten bei Ausgleiten auf Firnfelder bzw. Altschneefelder
- Behelfsmäßige Selbstsicherung bei versicherten Querungen
- Tourenplanung inkl. Erstellung durch Sie sowie selbstständige Umsetzung/Durchführung durch Sie selbst (moderiert).
- Umsetzung der Lehrinhalte auf Touren in der Nähe.
- Mögliche Gipfelziele:
Mittlere und Hintere Guslarspitze (~3100m), Hintergrasleck(3070m), Schwarzkögele (3070m).

Zielgruppe: Ambitionierte die in alpines Terrain vordringen möchten

Voraussetzungen: Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Kondition für mehrstündige Touren (4-6 Stunden)

Ausrüstung: Grundausrüstung A, hochgebirgstaugliche Bekleidung nach dem Zwiebelschalenprinzip für warmes,kaltes, regnerisches oder windiges Wetter, Mütze, Handschuhe, Regenhose- und Jacke, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Erste Hilfe Set, Schreibzeug, ...

Bergsteigerhelm, Klettergurt, 2*HMS-Karabiner, 1-2 Bandschlingen 60cm, Kurzprusik, Grödeln oder Leichtsteigeisen

Fall vorhanden:
- Marschkompass, Bussole
- Höhenmesser
- Topografische Gebietskarte
- Biwaksack

Hinweis:
Teilnahme nur mit normgerechter und intakter Ausrüstung (PSA) - deren Nutzungs- und Gebrauchsdauer NICHT überschritten ist – möglich.
Ausrüstungsgegenstände sind nicht mehr intakt, wenn sie offensichtlich beschädigt, verschlissen oder veraltet sind.

Kursziel: Vermittlung von Kenntnissen und Fähigkeiten die eine selbstständige Begehung von alpinen Bergtouren ermöglichen.

Treffpunkt: 08.08.2024, 13:00 Uhr Rofen, Vent

Anfahrt: Eigenanreise möglichst in Fahrgemeinschaften oder ÖPV.

Unterkunft: Vernagthütte 2755m, Lager oder Mehrbettzimmer, Ü/HP ca. 60-75 € täglich

Kosten Sektionsmitglied: 360,00€

Kosten andere Sektion: 396,00€

Zusatzkosten: Parkgebühren, Gebühren für Rucksacktransport, persl. Bedarf (Getränke...)

Mindestalter: 18

Vorbesprechung: wird gesondert bekanntgegeben

Leitung: Thomas Glowacz - Trainer C Bergwandern

Beschreibung: Vom Wanderern zum Bergsteigen: In diesem Kurs dringen Sie in höhere Regionen vor, verlassen markierte Wege, Lernen Sie Grundlagen für eine selbständige Planung und Durchführung einer alpinen Tour.


Hinweise des DAV (Hauptverband) zur Vorbereitung:
https://magazin.alpenverein.de/artikel/notruf-und-rettung-in-den-alpen_3802c636-0bd1-4f83-a33a-e9b266bd51d8
https://magazin.alpenverein.de/artikel/unwetter-im-gebirge_abf33f74-f927-48ab-975d-d297b38332cd
https://magazin.alpenverein.de/artikel/planen-einschaetzen-reflektieren-auf-bergtour_a04078b4-d69d-4989-a843-4a7762a69a7a
https://www.alpenverein.de/Bergsport/Gesundheit/Erste-Hilfe/

Änderungen: vorbehalten.
Durchführung und Orga je nach Verhältnissen vor Ort.


Tourleiter E-Mail: Thomas-Glowacz@t-online.de

Kurs Grundkurs Bergsteigen (mit Besteigung mehrerer 3000er)
Nummer 2024-08-02
Freie Plätze 4
Datum 08.08.2024 – 14.08.2024
Preis EUR 360.00 – 396.00
Kontakt Deutscher Alpenverein Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a
97082 Würzburg
Tel. 0931/573080
www.dav-wuerzburg.de
Anmeldeschluss 24.06.2024 01:00

Deutscher Alpenverein, Sektion Würzburg
Weißenburgstraße 59a, 97082 Würzburg

Tel.      0931 - 57 30 80
Fax   0931 - 57 30 90

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Dienstag      

16-19 Uhr

Mittwoch  

08-12 Uhr

Donnerstag   14-18 Uhr