Veränderungen und Werkzeuge im Einkauf

Der Einkauf nimmt immer mehr eine aktive Rolle zur Sicherung der Versorgung und der Erzielung eines Wertbeitrages ein. Seit der Jahrtausendwende sind viele neue Werkzeuge und Möglichkeiten für den Einkauf entwickelt und zum Standard geworden. Durch Digitalisierung, Internationalisierung und steigender Wettbewerbsdruck wird sich die Rolle des Einkäufers weiter ändern. Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Veränderungen und den heutigen „Werkzeugkasten“ eines erfolgreichen Einkaufs.

Inhalt

  • Der Handlungskorridor des aktiven Einkaufs
  • Verschiedene operative, strukturierende und strategische Werkzeuge
  • Veränderung in der Beschaffung 
  • Die effiziente Gestaltung des Beschaffungsprozesses und die entsprechenden Tools
  • Darstellung der Entwicklungsschritte im Einkauf
  • Die eigene Einschätzung – Stärken und Schwächen sowie Chancen und Risiken
  • Anforderungen an den Einkauf der Zukunft
  • Möglichkeiten, den  Einkauf zu organisieren und das sich verändernde Berufsbild

Nutzen

  • Zukunftsorientierte Ergänzung und Vertiefung Ihrer Einkaufskompetenzen
  • Die Erfolgsfaktoren im Einkauf werden herausgearbeitet
  • Die aktuelle Situation im Einkauf wird analysiert und kann auf dieser Grundlage optimiert werden
  • Sie werden mit den wichtigsten Ansätzen, Tools und Methoden ausgestattet
  • Zahlreiche Best-Practice-Beispiele lernen Sie kennen

Zielgruppe
Einkäufer, Einkaufsleiter, Einkaufscontroller und Verantwortliche für den Einkaufsbereich

Methode
Einkaufsspezifische Übungen, Praxishinweise, Erfahrungsaustausch, Diskussionen und Checklisten

Trainerprofil Carsten Scholz

 

Seminar Veränderungen und Werkzeuge im Einkauf
Nummer 5403002220
Datum 14.03.2019 – 14.03.2019
Zeit 09:00 – 16:30
Freie Plätze 0
Preis € 465,00 – 545,00
MwSt exkl.
Ort JenTower
Leutragraben 1
07743 Jena
Status Ausgebucht, Eintrag in Warteliste möglich
Anmeldeschluss 13.03.2019 10:00
E-Mail info@avanceacademy.eu