Der Einsatz von iPads im Unterricht mit Schüler/innen mit Beeinträchtigung

Chancen und Grenzen anhand von Praxisbeispielen

 

Mobile digitale Medien im Unterricht mit Schülerinnen und Schülern nutzen. Dieser Workshop soll auf die besonderen Möglichkeiten und Herausforderungen dieser Werkzeuge eingehen. Dabei steht vor allem das Unterrichten von Schülern mit einer Beeinträchtigung im Vordergrund. Selbstständigkeit, Differenzierung, Individualisierung, Kooperation und bewegtes Lernen werden dabei anhand konkreter Beispiele thematisiert und realisiert. Dabei erarbeiten die Teilnehmer/innen praktische Beispiele mit konkreten Apps und Softwareanwendungen. Die Teilnehmer/innen lernen den konkreten Umgang mit den ausgewählten digitalen Werkzeugen. Im Laufe des Workshops werden Mehrwert, Chancen, Herausforderungen und Grenzen fortlaufend reflektiert.

 

Zielgruppe: Lehrpersonen der Grund- und Mittelschulen sowie Berufsbildung, Interessierte

Referent: Fabio Priano - Lehrender an der Sonderschule Elfenwiese, Hamburg

data 23.10.2020
orario di inizio 14:30
giorno Ven
chiusura iscrizioni 15.10.2020
collegamento Amt für Film und Medien
Andreas-Hofer-Str. 18
39100 Bozen/Bolzano
Tel. 0471 412901
www.provinz.bz.it/kunst-kultur/film-medien/
indirizzo e-mail medien@provinz.bz.it
descrizione data orario
Einsatz von iPads im Unterricht mit Schüler/innen mit Beeinträchtigung 23.10.2020 14:30 – 17:30
luogo Amt für Film und Medien
A.-Hofer-Straße 18
39100 Bozen