S-08-P Improvisationsseminar für Organisten (passive Teilnahme)

Termin:

Freitag, 10.09.2021 09.00 Uhr   bis
Sonntag, 12.09.2021 19.00 Uhr

 

Ort:

NAK-Leipzig-Mitte
Sigismundstraße 5 (Stadtbezirk Reudnitz)
04317 Leipzig

 

Dozent:     Prof. Wolfgang Seifen

 

Konzert:     Sonntag, 12.09.2021     17.00

 

Inhalt:

Unter dem Begriff "Improvisation" ist zu verstehen, so hat es Goethe einmal sinngemäß formuliert, dass man über einen zur Aufgabe gestellten "Gegenstand" unmittelbar produktiv wird. Für Professor Seifen ist Improvisation: "Das gleichzeitige Erfinden und Ausführen von Musik, also eine sehr spannende, manchmal auch abenteuerliche Angelegenheit. Man kann es lernen", so sein Fazit.

Die von den aktiven Teilnehmern vorgestellten Improvisationen werden analysiert und Wege zu ihrer Verbesserung aufgezeigt. Im Fokus stehen dabei Stücke aller Formen, Epochen und Stile, wobei sich der Schwierigkeitsgrad jeweils am Ausbildungsstand der Teilnehmer orientiert.

Die Unterrichtszeiten am Freitag und Samstag sind jeweils von 9 bis 12 Uhr sowie von 16 bis 19 Uhr.

In der übrigen Zeit kann an den zur Verfügung stehenden Instrumenten geübt und das Gelernte vertieft werden.

Im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes können nach Absprache auch erarbeitete Stücke zur musikalischen Umrahmung vorgetragen werden. Am Schluss des Kurses steht traditionell ein Improvisationskonzert von Prof. Seifen an der Jehmlich-Orgel der Neuapostolischen Kirche in Leipzig-Mitte.

 

Zielgruppe:

Alle Organistinnen und Organisten, die Freude am Orgelspiel haben und über das allgemein übliche Spiel nach Noten hinaus, auch Interesse an der Kunst der Improvisation haben. Hilfreich dabei sind Vorkenntnisse zur Harmonielehre sowie zu musikalischen Formen.

 

Gebühr:

Passive Teilnahme:     80 € pro Person (max. 10 Teilnehmer)

Enthalten sind das Mittagessen und Getränke. Übernachtungskosten sowie auch Verpflegungskosten außerhalb des Kurses tragen die Teilnehmer selbst.

 

Bezahlung:

Die Teilnehmergebühr ist bitte bis 01.09.2021 auf das folgende Konto zu überweisen:

Kontoinhaber: Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Bank: Postbank Hamburg
IBAN: DE55 2001 0020 0031 0302 07
Verwendungszweck: S-08-P Improv., NAME...

 

Anmeldung:    bis zum 01.09.2021 (23.00 Uhr)

 

Newsletter-Hinweis:

Unser  "Newsletter Musik" wird als Download

  • im Intranet unter: https://intranet.nak-nordost.de/gruppen/musik/newsletter-musik/ und
  • auf unserer Homepage unter: https://www.nak-nordost.de/gemeinschaft/musik zur Verfügung gestellt.
  • Darüber hinaus bieten wir den Service an, den Newsletter monatlich auch automatisch zu versenden.
    Wer diese Variante bevorzugt, schickt u bitte eine E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de  

Datenschutz:
Für eine ordnungsgemäße Durchführung des Seminars wird eine Teilnehmerliste erstellt, aus der der Name, E-Mail-Adresse, Tel-Nr., Gemeinde und Bezirk hervorgehen.

"Meine personenbezogenen Daten dürfen anderen Kursteilnehmern zugeleitet werden, um das Bilden von Fahrgemeinschaften zu erleichtern": Bitte in der Anmelde-Maske das Zutreffende ankreuzen!

Sollten dazu keine Angaben gemacht werden, wird das als ein "NEIN" bewertet.

Course S-08-P Improvisationsseminar für Organisten (passive Teilnahme)
Number S-08 - P
Places available 4
Date 10.09.2021 – 12.09.2021
Duration 1 Lesson
Weekday
Price € 80.00
Contact Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Curschmannstrasse 25
20251 Hamburg
Tel. 040 471093-0
www.nak-nordost.de
Registration deadline 01.09.2021 23:55
Status Implementation confirmed