W-02 Generationenverbindendes Musizieren

WEB-SEMINAR:     Das Web-Seminar bezeichnet ein Online-Fortbildungsformat über das Internet. Dazu sind bestimmte Voraussetzungen erforderlich:

Technische Voraussetzung
Die Teilnehmer benötigen ein internetfähiges Mediengerät mit Bildschirm, Lautsprecher, Kamera und Mikrofon (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone). Für die Teilnahme an diesem Web-Seminar ist es erforderlich, das Zoom-Programm auf dem Gerät installiert zu haben.

Der Zugang ist wie folgt:

  1. Die Teilnehmer erhalten kurz vor dem Web-Seminar eine E-Mail mit den Zugangsdaten (Link, Meeting-ID und Passwort).
  2. Ab 10 Minuten vor dem Web-Seminartermin tritt der Teilnehmer dem Web-Seminar durch Anklicken des Zugangslinks bei.
    Die Kamera und das Mikrofon des Teilnehmers sind anfangs vom System deaktiviert, sollten dann aber vom Teilnehmer angeschaltet werden.
  3. In dem sich nun öffnenden Fenster wird der Titel des Web-Seminars gezeigt. Der Moderator wird die Teilnehmer begrüßen, Hinweise geben und das Web-Seminar starten.
  4. Während des Vortrags sind die Teilnehmer "stumm" geschaltet. Sie können aber per Live-Chat jederzeit Fragen stellen, die durch den Dozenten während des Seminars beantwortet werden.

 

Termin:

Montag, 03.05.2021 19.30 - 21.30 Uhr und
Donnerstag, 06.05.2021 19.30 - 21.30 Uhr

 

Dozentin:     Anette Zanker-Belz

 

Inhalt:

Gemeinden und Bezirke vereinen viele Generationen miteinander. Oft kommen diese aber im kirchlichen Alltag nicht wirklich in Berührung. Das online-Seminar sensibilisiert für Anlässe auf Gemeinde- und Bezirksebene und vermittelt Ideen, wie sich Groß und Klein in musikalischen Projekten begegnen können und damit die Gemeinschaft untereinander gestärkt wird. Dazu werden konkrete Beispiele vorgestellt. Die Teilnehmer reflektieren die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen und unter welchen Bedingungen das Projekt gut gelingt. Sie erwerben Kenntnisse zu Literaturauswahl, Probenmethodik und Möglichkeiten der Differenzierung.

Das Seminar findet online in zwei Teilen (jeweils 19.30 bis 21.30 Uhr statt - als gekürzte Version der gleichnamigen Abrufveranstaltung.

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle, die im kirchlichen Kontext musizieren: Seniorenchorleiter, Gemeindechorleiter und SängerInnen.

 

Gebühr:     gebührenfrei

 

Anmeldung:     bis 12.04.2021

 

Anmeldung für Teilnehmer anderer Gebietskirchen:     Bitte über E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de

Nach dem Anmeldeschluss werden freie Restplätze an die Interessenten anderer Gebietskirchen vergeben. Wir werden Sie zeitnah informieren, ob Sie einen Platz erhalten haben oder ob es nicht geklappt hat.

 

 

Newsletter-Hinweis:

Unser  "Newsletter Musik" wird als Download

  • im Intranet unter: https://intranet.nak-nordost.de/gruppen/musik/newsletter-musik/ und
  • auf unserer Homepage unter: https://www.nak-nordost.de/gemeinschaft/musik zur Verfügung gestellt.
  • Darüber hinaus bieten wir den Service an, den Newsletter monatlich auch automatisch zu versenden.
    Wer diese Variante bevorzugt, schickt u bitte eine E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de  

Datenschutz:
Für eine ordnungsgemäße Durchführung des Seminars wird eine Teilnehmerliste erstellt, aus der der Name, E-Mail-Adresse, Tel-Nr., Gemeinde und Bezirk hervorgehen.

"Meine personenbezogenen Daten dürfen anderen Kursteilnehmern zugeleitet werden, um das Bilden von Fahrgemeinschaften zu erleichtern": Bitte in der Anmelde-Maske das Zutreffende ankreuzen!

Sollten dazu keine Angaben gemacht werden, wird das als ein "NEIN" bewertet.

Course W-02 Generationenverbindendes Musizieren
Number W-02
Places available 11
Date 03.05.2021 – 06.05.2021
Duration 1 Lesson
Weekday
Price € 0.00
Contact Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Curschmannstrasse 25
20251 Hamburg
Tel. 040 471093-0
www.nak-nordost.de
Registration deadline 12.04.2021 23:55
Status Open for applications