A-17 Generationenverbindendes Musizieren

Nur zur Information - Anmeldung hier nicht möglich, sondern nur per Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de

 

Termin:     Auf Anfrage samstags von 10:00 bis 18:00 Uhr

Ort:          Der Ort wird nach Absprache und Anmeldungen für die entsprechenden Gemeinden gewählt.

Inhalt:
Gemeinden und Bezirke vereinen viele Generationen miteinander. Oft kommen diese aber im kirchlichen Alltag nicht wirklich in Berührung.
Das Seminar sensibilisiert für Anlässe auf Gemeinde- und Bezirksebene und vermittelt Ideen, wie sich Groß und Klein in musikalischen Projekten begegnen können und damit die Gemeinschaft untereinander gestärkt wird. Dazu werden konkrete Beispiele erprobt und auf den jeweiligen Kontext angepasst. Die Teilnehmer reflektieren die Bedürfnisse der unterschiedlichen Altersgruppen und unter welchen Bedingungen das Projekt gut gelingt. Sie erwerben Kenntnisse zu Literaturauswahl, Probenmethodik, Möglichkeiten der Differenzierung und über den Umgang mit der Stimme in verschiedenen Lebensphasen.

 

So könnte ein Generationen-Tag in eurer Gemeinde aussehen:

10:00 Uhr     Begrüßung - Vorstellung der Teilnehmer - Erwartungen

10:35 Uhr     Was heißt "Generationenübergreifnedes musizieren"

11:00 Uhr     Mögliche Projekte und Anlässe ... Welche Ideen werden schon umgesetzt, welche Möglichkeiten gibt es noch darüber hinaus?

11:30 Uhr     Gemeinsame Reflexion

12:00 Uhr     Methodische Anregungen, Gestaltung von Proben, Gestaltungsmöglichkeiten bei Liedern (welche sind geeignet für Kinder, etc.)

12:45 Uhr     Zeit für Fragen

13:00 Uhr     Pause

14:00 Uhr     kurzes Musik-Beispiel

14:15 Uhr     In Kleingruppen erarbeiten die Teilnehmer aus den vorhandenen Liederbüchern je ein Musik-Beispiel: Inhalte z.B. Erarbeitung und Probenmethodik, Systematik zur Gestaltung: Worauf muss ich als Dirigent achten? Möglichkeiten im Kirchenjahr; Möglichkeiten der weiteren AUsgestaltung (Instrumente, Präsentation, Einbindung der Gemeinde)

15:15 Uhr     Kaffee-Pause und Raum für Austausch

15:45 Uhr     Präsentation der Ergebnisse

16:45 Uhr     Weiterer fexibler Baustein: "Die Kinderstimme - die Seniorenstimme: Was ich als Dirigent (Chorleiter)wissen muss" und möglicher Exkurs:"Hören im Alter - Musik bei Besuchen von pflegebedürftigen Geschwistern"

17:30 Uhr     Zusammenfassung, Abschluss-Reflexion, kurzes musikalisches "Outro"

 

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle, die im kirchlichen Kontext musizieren, vom Seniorenchorleiter über den Gemeindechorleiter bis zu Kinderchorleiter oder Leiter von Singkreisen. Besonders sinnvoll sind Anmeldungen von Tandems aus dem Bereich des Kindermuszierens und des Erwachsenenmusizierens.

Mindesten 6 Teilnehmer.

 

Gebühr:     15 € pro Person - zahlbar bitte direkt vor Ort in bar -

Die Versorgung mit Kaffee und einem Mittagsimbiss übernimmt die jeweilige Gemeinde.

Anmeldung:     Mindestens 10 Wochen vor dem Wunschtermin

 

HINWEIS:  Aus technischen Gründen ist die Angabe "freie Plätze: 1" erforderlich.  Dies könnte unter Umständen zu Irritationen führen, wir bitten dies zu entschuldigen.

Unbegrenzte Anmeldungen sind per E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de möglich.

 

Newsletter-Hinweis:
Seit 2019 gibt es den "Newsletter Musik"  nur noch auf "Abruf". Das bedeutet, er wird zum Download unter: https://intranet.nak-nordost.de/gruppen/musik/newsletter-musik/ zur Verfügung gestellt.

Darüber hinaus bieten wir den Service an, dass ihr den Newsletter automatisch zugesandt bekommen könnt.
Wer das möchte, schickt uns bitte eine E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de  

Diese Änderung versetzt uns in die Lage, die neuen Datenschutzrichtlinien besser umzusetzen, z.B. bei der Abbestellung eines Newsletters. Vielen Dank für euer Verständnis!

Course A-17 Generationenverbindendes Musizieren
Number A-17
Places available 1
Date 16.12.2019 – 16.12.2020
Duration 1 Lesson
Weekday
Price € 0.00
Contact Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Curschmannstrasse 25
20251 Hamburg
Tel. 040 471093-0
www.nak-nordost.de
Registration deadline 01.09.2020 23:55
Status Started, entry still possible
No. Date Time Description