A-08 Chortag Plus - Anmeldung per Mail, hier nur zur Info

Nur zur Information - Anmeldung hier nicht möglich, sondern nur per Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de

 

Die Abrufveranstaltung »Chortag PLUS« verbindet das mittlerweile sehr erfolgreiche Format »Chortag in der Gemeinde« mit einer musikalischen Vorbereitung des darauffolgenden Sonntagsgottesdienstes. Neben der Arbeit an der Chorentwicklung soll diese Veranstaltung dabei helfen, die Attraktivität der Gottesdienstmusik in der Gemeinde zu fördern.


So könnte ein Workshop in eurer Gemeinde aussehen:

Baustein 1 – »Die Planung«
Schon in der Vorbereitung (ca. 3 bis 4 Wochen vorher) auf diese Abrufveranstaltung planen der Dienstleiter, die Musikverantwortlichen in der Gemeinde sowie der Dozent gemeinsam die musikalischen Beiträge im Gottesdienst.
• Wie lautet das Textwort im Gottesdienst?
• Welche Gruppen / Solisten sollen musizieren?
• Wie viele musikalische Beiträge sollen erklingen?
• Auswahl der Gemeindelieder
• Auswahl der Chorlieder


Die einzelnen Gruppen beginnen anschließend mit den Proben/Vorbereitungen für den Gottesdienst:
• Instrumentalisten, Solisten, Organist, ggf. Chor
• ggf. Druck eines Gottesdienstblattes (Ablauf, Lieder …)

 

Baustein 2 – »Der Chortag«
10.00 Uhr Beginn – Begrüßung, Vorstellung, Erläuterungen …
10.15 Uhr Stimmbildung – Der Chor singt sich ein
10.45 Uhr Chorprobe
11.30 Uhr Kaffeepause
11.45 Uhr Chorprobe
13.00 Uhr Mittagspause
14.00 Uhr Chorprobe »plus«: Probe mit allen am Gottesdienst beteiligten Musizierenden
                (Chor, Instrumentalisten …)
15.30 Uhr Kaffeepause – interessierte Gemeindemitglieder kommen hinzu
16.00 Uhr Gemeindesingen und/oder Werkstattkonzert
                 Die Gemeinde wird über den musikalischen Ablauf des Gottesdienstes informiert.
                 Gemeindelieder werden eingeübt. Der Chor trägt die Ergebnisse des Tages
                 zusammengefasst vor.
17.00 Uhr Ende


Baustein 3 – »Der Gottesdienst«
• Ablauf des vorbereiteten Programms
• ggf. angeleitetes Gemeindesingen vor dem Gottesdienst


Baustein 4 – »Auswertung, Ausblick …«
Dienstleiter, Musikbeauftragte, Dozent und Gemeinde evaluieren den Workshop und formulieren Ziele für die weitere Arbeit in
den musikalischen Gruppen und der Gottesdienstgestaltung.

Gebühr:  15 € pro Person      - zahlbar in bar direkt vor Ort -

Anmeldung:  mindestens 2 - 3 Monate vor  dem Wunschtermin

HINWEIS:  Aus technischen Gründen ist die Angabe "freie Plätze: 1" erforderlich.  Dies könnte unter Umständen zu Irritationen führen, wir bitten dies zu entschuldigen.

Unbegrenzte Anmeldungen sind per E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de  möglich.

Newsletter-Hinweis:
Ab Januar 2019 wird es den "Newsletter Musik"  nur noch auf "Abruf" geben. Das bedeutet, er wird zum Download unter: https://intranet.nak-nordost.de/gruppen/musik/newsletter-musik/ zur Verfügung gestellt werden.

Darüber hinaus bieten wir den Service an, dass ihr den Newsletter automatisch zugesandt bekommen könnt.
Wer das möchte, schickt uns bitte eine E-Mail an: kirchenmusik@nak-nordost.de  

Diese Änderung versetzt uns in die Lage, die neuen Datenschutzrichtlinien besser umzusetzen, z.B. bei der Abbestellung eines Newsletters. Vielen Dank für euer Verständnis!

 

 

 

Course A-08 Chortag Plus - Anmeldung per Mail, hier nur zur Info
Number A-08
Places available 0
Date 01.12.2018 – 15.12.2019
Duration 1 Lesson
Weekday
Price € 0.00
Contact Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Curschmannstrasse 25
20251 Hamburg
Tel. 040 471093-0
www.nak-nordost.de
Registration deadline 15.11.2019 23:55
Status Fully booked / Deadline expired
No. Date Time Description