Aufgrund der Corona-Prävention können wir die Durchführung der Präsenz-Seminare für Amtsträger nicht garantieren, da wir uns immer nach den aktuellen behördlichen Vorgaben richten.

Sollte also ein Seminar ausfallen müssen, werden wir die angemeldeten Teilnehmer sofort darüber informieren.

(Stand 9. Juli 2020)

Allgemeines zu Web-Seminaren
Das Web-Seminar bezeichnet ein Online-Fortbildungsformat über das Internet. Bei unseren interaktiven Web-Seminaren sehen und hören die Teilnehmer den Referenten und die anderen Teilnehmer. Es können Fragen gestellt und - in begrenztem Maße - auch untereinander diskutiert werden.

Die Vortragsunterlagen kann man im Vorwege aus dem Internet herunter geladen, so dass während des Vortrags darauf Notizen erstellt werden können.
Die Teilnehmerzahl ist auf 38 begrenzt, damit eine gewisse Interaktion zwischen Referenten und Zuhörern möglich bleibt, was zur Belebung des Web-Seminars beiträgt.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Hinweis zu ausgebuchten Seminaren
Sollte die maximale Teilnehmerzahgl erreicht sein, macht es Sinn, sich in die Warteliste einzutragen. Zum einen werden die auf der Warteliste Stehenden bei freiwerdenden Plätzen angeschrieben und zur Teilnahme eingeladen, zum anderen erkenn wir daran den Bedarf des Seminarthemas, so dass dieses ggf. wiederholt wird. In solchem Fall werden die auf der Warteliste Stehenden per Mail angeschrieben und erhalten somit Priorität bei der Anmeldung.

Teilnehmer
Alle aktiven Amtsträger und Jugendbeauftragte.

Technische Voraussetzung
Die Teilnehmer benötigen ein internetfähiges Mediengerät mit Bildschirm, Lautsprecher, Kamera und Mikrofon (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone).

Der Zugang ist wie folgt:

  1. Anmeldung zur Web-Seminar-Teilnahme über das grüne Anmeldefeld (oder ggf. die organgene Warteliste).
  2. Die Teilnehmer erhalten 1-2 Tage vor dem Web-Seminar eine E-Mail mit den Zugangsdaten (Link, Meeting-ID und Passwort) und den Link zu den Vortragsunterlagen.
  3. Ab 10 Minuten vor dem Web-Seminartermin tritt der Teilnehmer dem Web-Seminar durch anklicken des Zugangslinks bei.
    Die Kamera und das Mikrofon des Teilnehmers sind anfangs vom System deaktiviert, sollten dann aber vom Teilnehmer angeschaltet werden.
  4. In dem sich nun öffnenden Fenster wird der Titel des Web-Seminars gezeigt. Der Moderator wird die Teilnehmer begrüßen, Hinweise geben und das Web-Seminar starten.
  5. Während des Vortrags sind die Teilnehmer "stumm" geschaltet. Sie können aber per Live-Chat jederzeit Fragen stellen, die durch den Moderator weitergeben werden.

 

  Offers Date Status   Places available
W06.21 | Markusevangelium W06.21 | Markusevangelium 19.01.2021 Waiting list 0
W07.21 | Matthäusevangelium W07.21 | Matthäusevangelium 26.01.2021 Waiting list 0
W08.21 | Lukasevangelium W08.21 | Lukasevangelium 02.02.2021 Waiting list 0
W09.21 | Johannesevangelium W09.21 | Johannesevangelium 09.02.2021 Waiting list 0
W21.21 | Die Bergpredigt W21.21 | Die Bergpredigt 16.02.2021 Waiting list 0
W02.21 | Römerbrief (1) - Geschichte, Aufbau, Themen W02.21 | Römerbrief (1) - Geschichte, Aufbau, Themen 23.02.2021 Waiting list 0
W14.21 | Römerbrief (2) - Adam und Christus W14.21 | Römerbrief (2) - Adam und Christus 02.03.2021 Waiting list 0
W15.21 | Römerbrief (3) - Gesetzesverständnis W15.21 | Römerbrief (3) - Gesetzesverständnis 08.03.2021 Waiting list 0
W16.21 | Römerbrief (4) - Israel W16.21 | Römerbrief (4) - Israel 16.03.2021 Register now 3
W17.21 | Römerbrief (5a,b) - Staat und Obrigkeit W17.21 | Römerbrief (5a,b) - Staat und Obrigkeit 23.03.2021 Waiting list 0
W22.21 | Die Erbsündenlehre W22.21 | Die Erbsündenlehre 29.03.2021 Waiting list 0