S02.21 | Kurzgespräch in der Seelsorge | 6.11.2021

>>> Allgemeine INFO >>>

Aufgrund der Corona-Prävention können wir die Durchführung von Präsenz-Seminaren für Amtsträger nicht garantieren, da wir uns immer nach den aktuellen behördlichen Vorgaben richten.
Sollte ein Seminar ausfallen müssen, werden wir die angemeldeten Teilnehmer sofort darüber informieren.

(Stand 9. Juli 2020)

Hinweis zu ausgebuchten Seminaren
Sollte die maximale Teilnehmerzahl erreicht sein, macht es Sinn, sich in die Warteliste einzutragen. Zum einen werden die auf der Warteliste Stehenden bei freiwerdenden Plätzen angeschrieben und zur Teilnahme eingeladen, zum anderen erkennen wir daran den Bedarf des Seminarthemas, so dass dieses ggf. wiederholt wird. In solch einem Fall werden die auf der Warteliste Stehenden per Mail angeschrieben und erhalten somit Priorität bei der Anmeldung.
 
Fragen zu den Fortbildungsmöglichkeiten für Amtsträger richtet bitte per E-Mail
an: fortbildung_at@nak-nordost.de oder per Telefon an 040 / 471093-53
 

Die Seminare aus der Reihe "Seelsorge" sind Web-Seminare.

Technische Voraussetzung
Die Teilnehmer benötigen ein internetfähiges Mediengerät mit Bildschirm, Lautsprecher, Kamera und Mikrofon (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone).

Der Zugang ist wie folgt:

  1. Anmeldung zur Web-Seminar-Teilnahme über das grüne Anmeldefeld (oder ggf. die organgene Warteliste).
  2. Die Teilnehmer erhalten 1-2 Tage vor dem Web-Seminar eine E-Mail mit den Zugangsdaten (Link, Meeting-ID und Passwort) und den Link zu den Vortragsunterlagen.
  3. Ab 10 Minuten vor dem Web-Seminartermin tritt der Teilnehmer dem Web-Seminar durch Anklicken des Zugangslinks bei.
    Die Kamera und das Mikrofon des Teilnehmers sind anfangs vom System deaktiviert, sollten dann aber vom Teilnehmer angeschaltet werden.
  4. In dem sich nun öffnenden Fenster wird der Titel des Web-Seminars gezeigt. Der Moderator wird die Teilnehmer begrüßen, Hinweise geben und das Web-Seminar starten.

Thema dieses Seminars:

"Hast du 'mal kurz Zeit für mich?" - Das Kurzgespräch in der Seelsorge

Eine ratsuchende Person wendet sich "zwischen Tür und Angel" mit ihrem Anliegen an ihren Seelsorger, es steht aber nur wenig Zeit zur Verfügung. Da könnte ein wohlgemeintes Angebot des Seelsorgers, das Gespräch an einen ruhigen Ort mit ausreichend verfügbarer Zeit zu verschieben, als Abweisung empfunden werden.
Was also ist zu tun?

In dem Seminar wird erarbeitet, welche Möglichkeiten es gibt, dass Seelsorge-Gesuch anzunehmen und die kurze zur Verfügung stehende Zeit zu nutzen, um einfühlsam und zielführend auf das Anliegen einzugehen.

Referentin:
Schwester Maraike Finnern, Schulseelsorgerin

Termin: Samstag, 06. November 2021, Beginn um 10.00 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Teilnehmerzahl: max. 20

 

Teilnehmer:
Aktive Amtsträger

Online Course S02.21 | Kurzgespräch in der Seelsorge | 6.11.2021
Number
Places available 15
Start date 06.11.2021
Contact Neuapostolische Kirche Nord- und Ostdeutschland
Curschmannstrasse 25
20251 Hamburg
Tel. 040 471093-0
www.nak-nordost.de
Registration deadline 24.10.2021 23:55
Status Implementation confirmed