Tauchen Spezialkurse

Kurs Tauchen Spezialkurse
Nummer T03-2019
Freie Plätze 4
Datum 01.05.2019 – 31.10.2019
Dauer 2 Lektionen
Wochentag
Preis € 99.00
MwSt inkl.
Kontakt DRK Wasserwacht Halle
Parkstr. 27
06193 Petersberg OT Gutenberg
Tel. 0345 21389214
www.wasserwacht-halle.de
Anmeldeschluss 31.08.2019 23:55
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen

Tauchen Spezialkurse

Voraussetzungen:         OWD oder CMAS *
                                   ärztliches Attest über die Tauchtauglichkeit nicht älter als 1 Jahr
                                   Mindestalter: siehe Spezial
                                   geloggte Tauchgänge: siehe Spezial

Teilnehmeranzahl         min. 2 Taucher
Einzelausbildung           + 50% (= 150,- €) bitte separat buchen

gebucht werden können folgende Spezialkurse  ( Mindestalter / geloggte TG / Brevet Voraussetzung)

  • Orientierung                     ( 14 / 20 / - )
  • Gruppenführung               ( 15 / 20 / Orientierung )
  • Tieftauchen                      ( 15 / 20 / - )
  • Nachtauchen                    ( 12 / - / Orientierung )
  • Trockentauchen                ( 15 / - / - )
  • Tarieren in Perfektion        ( - / - / - )
  • Sidemount Diving              ( 15 / - / - )
  • Vollgesichtsmaske             ( - / - / - )
  • Wracktauchen                   ( 16 / 20 / AOWD )
  • Tauchsicherheit & Rettung  ( 12 / 20 / - )

Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Kurses ein international anerkanntes Brevet (29,90 €).

Die Ausbildung teilt sich in zwei Teile:

Theorie:            2 x ca. 30 min in Zusammenhang mit den Tauchgängen, davor, danach, dazwischen
                        alternativ bei Gruppen im Schulungsraum Wasserwacht Saline Mansfelder Straße

Praxis:              2 Tauchgänge im Freiwasser und oder im Pool je nach Ausbildungsziel
                        Pool: Montags 19:00 bis 21:00 h in der Sprunghalle Halle-Neustadt

Freiwasser:      i.d.R. Hufeisensee, Taucherkessel Löbejün, Kulkwitz, Geiseltalsee oder andere Seen
                       nach Feierabend oder Freitag / Samstag / Sonntag
                       immer nach Vereinbarung im April/Mai/Juni 2019
Die Freiwassertermine können wir prinzipiell flexibel gestalten, so dass wir mit jedem Schüler immer eine optimale Terminverteilung erfüllen können. Die Gruppenbildung erfolgt auch mit Schülern des OWD Kurses. Ein Lehrgangseinstieg während eines laufenden Kurses ist möglich, wie auch völlig frei vereinbarte Termine. Auch Einzelausbildung ist gegen Aufpreis möglich.

Erforderlich ist die eigene Tauchausrüstung, außer Luft mit Flasche. Fehlendes Equipment kann, sofern vorhanden, günstig geliehen oder vermittelt werden.

Alle Teilnehmer werden Mitglieder der DRK Wasserwacht Halle e.V. Der Mitgliedsbeitrag für den Zeitraum des Kurses ist in der Kursgebühr enthalten.

Die Gruppen- und Tauchlehreraufteilung richtet sich nach der Anzahl der Kursteilnehmer.

Tipp: mit dem Spezial Gruppenführung, Orientierung und zwei weiteren Spezials kann nach einem gewissen Theoriecheck der AOWD - Advanced Open Water Diver ausgestellt werden (29,90 €).

 

Ansprechpartner:

Tauchlehrer Mike Selbmann, mobil (0179) 3953631
mike.selbmann@wasserwacht-halle.de

oder

Tauchlehrer Dirk Stoyke, mobil (0172) 6004025
dirk.stoyke@wasserwacht-halle.de

 

PS: Schnuppertauchen und Tauchkurse aller Art sind auch als Gutschein erhältlich.