Mein Konto für das
Weiterbildungsangebot:

Voraussetzungen und Durchsetzung der Eigenbedarfskündigung



Das Thema:
Im Zusammenhang mit dem Themenkreis „Eigenbedarfskündigung“ ist gerade in den letzten Jahren eine Vielzahl wichtiger Urteile des BGH ergangen.
Gerade im Zusammenhang mit der Frage der zulässigen Tatbestände einer Eigenbedarfssituation, aber auch hinsichtlich der formellen Anforderungen an das Kündigungsschreiben hat der BGH seine Rechtsansichten konkretisiert und zum Teil auch revidiert.

Im Rahmen des Seminars werden die verschiedenen Aspekte zum Themenbereich bereits zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses einerseits und die Möglichkeit des Ausspruchs der Kündigung anhand von Einzelfallbeispielen andererseits behandelt, dies unter Berücksichtigung der aktuellen einschlägigen Rechtsprechung.


Die Seminarinhalte:

  • mietvertragliche Regelungen
  • befristeter Mietvertrag
  • Kündigungstatbestände
  • Zulässige Fälle des Eigenbedarfs
  • einschlägige Rechtsprechung
  • formelle Voraussetzungen des Kündigungsschreibens
  • Abwicklung des Mietverhältnisses


Der Referent:

Rechtsanwalt Kai Recklies:
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Trier
Referendariat beim Landgericht Landau
Seit 2007 als Rechtsanwalt in Karlsruhe tätig
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht seit 2012
Beratender Rechtsanwalt für den Immobilienverband Deutschland IVD Süd e.V.
Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien im deutschen Anwaltverein
Mitglied im Prüfungsausschuss für Immobilienfachwirte der IHK Rhein-Neckar seit 2011
Lehrbeauftragter für Mietrecht, Wohnungseigentumsrecht und Maklerrecht an der Mannheimer Abendakademie seit 2011

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder: 95,00 €
IVD-Mitglieder - weiterer Teilnehmer: 75,00
Nichtmitglieder: 140,00 €
Nichtmitglieder - weiterer Teilnehmer: 120,00 €

zzgl. 19 % MwSt.

Juniorenmitglieder: 50 % des Seminarpreises oder Einreichung der Seminar-Gutscheine im Original.

Die Inhalte dieser Veranstaltung sind für Wohnimmobilienverwalter mit 4 Stunden relevant nach den
Vorgaben von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung
(MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhalten IVD Mitglieder 1 Punkt zur Anrechnung auf das Immobilien Fortbildungs-Zertifikat.

Im Seminarpreis enthalten:

Tagungs- und Pausengetränke

 

Datum Zeit
05.12.2019 10:00 – 14:00
Seminar Voraussetzungen und Durchsetzung der Eigenbedarfskündigung
Wochentag Do
Ort Novotel Mainz
Augustusstraße 6
55131 Mainz
Freie Plätze 19
Anmeldeschluss 03.12.2019

Kontakt:
Petra Schiefen
Tel.: 0221 - 95 14 97-12
E-Mail: schiefen@ivd-west.net