Mein Konto für das
Weiterbildungsangebot:

 Bitte beachten Sie: Selbstverständlich erweitern wir unser Seminarprogramm kontinuierlich für Sie.

 

Webinar - Objektbegehungen systematisch durchführen. Worauf achten Gutachter?

Wie erkennt man typische Mängel?

 

Inhalte: 

Die Objektbegehung ist meistens der erste Kontakt zum zukünftigen Auftraggeber. Einerseits müssen Sie die Immobilie innerhalb kürzester Zeit verstehen und erfassen, andererseits sollten Sie sich selber absichern und nichts übersehen.

Sie lernen, die Objektbegehung so zu strukturieren, dass sie -egal in welchem Objekt- zuverlässig wiederholt werden kann. Hierdurch vermeiden Sie, Räume und Mängel zu übersehen und Fragen zu vergessen, die Sie für Ihre Bewertung oder Vermarktung dringend benötigen.

Sie sehen, welche Vorbereitung im Büro lästige Fragen erspart und wie man sinnvoll Haus und Außenanlagen begeht. Ein besonderes Augenmerk wird auf die typischen Schwachstellen pro Etage gelegt. Wir schauen uns Feuchtigkeit und ihre Ursachen, Fertighäuser, Schwarzbauten und nachträglich ausgebaute Dachgeschosse an.

Es handelt sich um ein praxisnahes Webinar mit vielen Beispielen. Hier profitieren Sie gebündelt von den Erfahrungen einer Sachverständigen für Immobilienbewertung.

 

Zielgruppe:
Immobilienmakler

 

Die Referentin:

 

Stephanie Schäfer ist öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Immobilienbewertung und führt seit 25 Jahren ein Maklerbüro in Rheinbach bei Bonn.
Ihr YouTube Kanal „Immobilien verständlich“ ist der größte Kanal für Fachwissen im Bereich Immobilienmakler und Immobiliengutachter. Anfänger und Fortgeschrittene finden hier schwierige Immobilienthemen einfach verständlich aufbereitet.
Sie leitet den Sachverständigenausschuss des IVD-West und hält zahlreiche Webinare zu Immobilienbewertung und Immobilienmarketing. 2018 und 2020 wurde sie mit dem Marketing-Award für die Immobilienwirtschaft ausgezeichnet.

 

Teilnahmegebühr:

IVD Mitglieder: 55,00 €
Nichtmitglieder: 89,00 €

zzgl. 19 % MwSt.  

Die Inhalte dieser Veranstaltung sind für Immobilienmakler mit 1,5 Stunden relevant nach den Vorgaben von §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

ACHTUNG: Voraussetzung für den Erwerb des Zertifikats ist, dass Sie zum angegebenen Abgabetermin nach dem Webinar an der Lernerfolgskontrolle teilnehmen, die Ihnen per E-Mail am Ende des Webinars zugänglich gemacht wird.

IVD-Mitglieder erhalten für die Teilnahme an diesem Seminar zudem 1,5 Stunden für das IVD-Siegel.

 

 

Datum Zeit
18.09.2024 15:00 – 16:30
Online-Kurs Webinar - Objektbegehungen systematisch durchführen. Worauf achten Gutachter?
Wochentag Mi
Ort Internet


Freie Plätze 39
Anmeldeschluss 17.09.2024

Kontakt:
Beate Berster
Tel.: 0221 - 95 14 97-12
E-Mail: berster@ivd-west.net