Fortlaufende Weiterbildungsgruppe in pädagogischer Transaktionsanalyse 2020

Pädagogische Transaktionsanalyse meint:

Transaktionsanalytische Pädagogik und Erwachsenenbildung ist der Oberbegriff für die professionelle Gestaltung von Erziehungs-  und Lernprozessen innerhalb einer vertraglichen Beziehung im Zusammenhang von (sozial-) pädagogischen und (hoch-) schulischen Einrichtungen.

Transaktionsanalytische Pädagog*innen/Erwachsenenbildner*innen ermöglichen und gestalten wachstumsorientierte Lern-  und Entwicklungsprozesse, die die Lernenden zur altersangemessenen Selbst-  und Mitbestimmung anregen.

Die Weiterbildung vermittelt Wissen und fördert Kompetenzen in den Bereichen:

_ Pädagogische und ethische Grundhaltung

_ Pädagogische Beziehungsgestaltung

_ Pädagogische Transaktionsanalyse in Theorie und Praxis _ Vertragsarbeit als Grundlage pädagogischen Handelns

_ Entwicklungsorientierte Planung und Evaluierung pädagogischer Prozesse (Methodik und Didaktik)

_ Gesunderhaltung im professionellen Umfeld

und erhöht dadurch die eigene pädagogischProfessionalität!

UMFANG

Die Weiterbildung beinhaltet 2020 6 Weiterbildungsmodule sowie ein Modul Transaktionsanalytische Selbsterfahrung. Dieses Modul ist seperat zu buchen. 

Der Einstieg in die Weiterbildungsgruppe ist jederzeit möglich.

Es gibt folgende Möglichkeiten der Teilnahme:

KOSTEN

_ Kontinuierliche Teilnahme: 1.595 € für alle Module inklusive dem Modul Transaktionsanalystische Selbsterfahrung

_ Gaststatus: 275 € pro reguläres Weiterbildungsmodul sowie 325 € für das Modul Transaktionsanalytische Selbsterfahrung. Bedingung ist die Teilnahme an mindestens drei Modulen. Vorrausetzung eine vorausgegange mind. dreijährige Weiterbildung in Transaktionsanalyse.

_ Einzelbuchung: 295 € pro reguläres Modul sowie 345 € für das Modul Transaktionsanalytische Selbsterfahrung.

 

Lehrgang Fortlaufende Weiterbildungsgruppe in pädagogischer Transaktionsanalyse 2020
Nummer TAPRO 2020
Freie Plätze 66
Datum 18.01.2020 – 13.12.2020
Preis € 220.00 – 295.00
Ort Frankfurt am Main
Schenckstraße 6
60489 Frankfurt am Main
Kontakt ta_lent Frankfurter Institut für pädagogische Transaktionsanalyse
Schenckstraße 6
60489 Frankfurt am Main
Tel. 069 74743904
www.talent-ffm.de
Anmeldeschluss 04.12.2020 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 18.01.2020 – 19.01.2020 09:30 – 14:30 Mike Breitbart
Ulrich Schmidt
Frankfurt am Main Leben und Arbeiten in Beziehungen - Autonomie und Beziehungsbedürfnisse
2 28.03.2020 – 29.03.2020 09:30 – 14:30 Mike Breitbart
Gundel Beck-Neumann
Frankfurt am Main Den Draht zum Gegenüber finden
3 09.05.2020 – 10.05.2020 09:30 – 14:00 Mike Breitbart
Ulrich Schmidt
Frankfurt am Main Entwicklungsunterstützend kommunizieren
4 26.09.2020 – 27.09.2020 09:30 – 14:30 Mike Breitbart
Gundel Beck-Neumann
Frankfurt am Main Kommunikationsstörungen konstruktiv bearbeiten
5 07.11.2020 – 08.11.2020 09:30 – 14:30 Mike Breitbart
Ulrich Schmidt
Frankfurt am Main Wege aus dem Drama - Wenn die Beziehungsgestaltung zum Drama wird
6 12.12.2020 – 13.12.2020 09:30 – 14:30 Mike Breitbart
Ulrich Schmidt
Frankfurt am Main Wenn die Balance von Geben und Nehmen in professionellen Beziehungen nicht stimmt