Kleine medienpädagogische Projekte in der Schule

Ein Beitrag zur Differenzierung im Unterricht für Jungen und Mädchen

Ob mit einem 1-minütigen Kurzfilm, einer Bildergeschichte oder einem Erklärvideo, Unterrichtsinhalte können in medienpädagogischen Projekten erarbeitet und medial umgesetzt werden. Gerade für Jungen ist mit der Produktion von Filmen als StopMotion oder Kurzspielfilm eine hohe Motivation zur Erarbeitung von Lerninhalten verbunden. Die dabei zu fördernden Kompetenzen aus den hessischen Kerncurricula werden aufgezeigt und diskutiert. In Gruppen wird ein kleines medienpädagogisches Projekt durchgeführt.

Einführung in das Thema, Planung und Umsetzung eines medienpädagogischen Projektes. 

Zielgruppe: Lehrer*innen, Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen

>> Auch auf Abruf buchbar, bitte wenden Sie sich an Ihr Medienzentrum

Seminar Kleine medienpädagogische Projekte in der Schule
Nummer LA-01790177
Freie Plätze 16
Datum 29.01.2020 – 29.01.2020
Zeit 14:30 – 17:30
Kontakt Medienzentrum Frankfurt
Fahrgasse 89, 2. OG.
60311 Frankfurt
Tel. 069 212 49 898
www.medienzentrum-frankfurt.de
Anmeldeschluss 28.01.2020 23:55
Status Abgesagt
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 29.01.2020 14:30 – 17:30 Beate Feyerabend Medienzentrum Frankfurt Kleine medienpädagogische Projekte in der Schule