Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht

Digitale Elemente im Fremdsprachenuntericht

Das als Praxisworkshop konzipierte digitale Seminar bietet zunächst eine allgemeine Einführung ins Thema. Es werden in einem kurzen Impulsvortrag folgende Fragen beleuchtet: "Warum sollte eine Lehrkraft digitale Medien im Unterricht einsetzen?" "Wann macht dies Sinn und wann nicht?" und "Welche Möglichkeiten gibt es, insbesondere mit Blick auf den Fremdsprachenunterricht?".

Anschließend werden verschiedene Mikrotools (Anwendungen, die im Unterricht punktuell zu bestimmten Zwecken eingesetzt werden können), ein nützliches Autorenwerkzeug sowie eine Plattform für den schulischen Gebrauch vorgestellt. Dazu bekommen die Teilnehmer*innen drei Tage vor der eigentlichen Veranstaltung den Link zu einem ca. einstündigen Lehrvideo, welches die oben beschriebenen Inhalte darstellt und erklärt. Somit haben die Teilnehme*innen die Möglichkeit, das Lehrvideo in eigenem Tempo zu bearbeiten und die vorgestellten Tools  bzw. Applikationen auszuprobieren.

Zum Seminartemin am 05.11.2020  findet dann eine gemeinsame einstündige Videokonferenz statt, in der die Teilnehmer*innen ihre Erfahrungen teilen sowie Fragen gestellt und diskutiert werden können.

 

Seminar Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht
Nummer LANr. 0209901502
Freie Plätze 0
Datum 05.11.2020 – 05.11.2020
Zeit 16:00 – 17:30
Kontakt Medienzentrum Darmstadt
Mina-Rees Str. 12
64295 Darmstadt
Tel. 06151132892
www.medienzentrum-darmstadt.de
Anmeldeschluss 05.11.2020 16:35
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 05.11.2020 16:00 – 17:30 Martina Sobel Online Digitale Elemente im Fremdsprachenunterricht