Das Prozessmodell - eine Grundlage für das Planen einer Unterrichtseinheit

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können in dieser Fortbildungs-Sprechstunde weitere Grundlagen zum Prozessmodell erwerben und sich mit der Referentin über Fragen und Austausch tiefer in die Thematik einarbeiten.
Voraussetzung für die Teilnahme an der Sprechstunde ist die Betrachtung des Videos:
https://www.youtube.com/watch?v=B1ox9z5psMA

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

X A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
  D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
  E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
  H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
  Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

  1. Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
  2. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie in der Bestätigungs-email nach der Anmeldung
  3. Mit der Anmeldung zu einer Online-Fortbildung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.

 

Online-Kurs Das Prozessmodell - eine Grundlage für das Planen einer Unterrichtseinheit
Nummer LA-Nr. 0200082102
Startdatum 14.12.2020
Zeit 14:00 – 16:00
Ort Online


Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Anmeldeschluss 14.12.2020
Datum Zeit Leiter Ort Adresse
14.12.2020 14:00 – 16:00 Dietlind Dietrich Online ,