Medienpädagogisches Projekt - Produktion einer Nachrichtensendung

 

Dies ist eine Präsenzveranstaltung und findet in den Räumen des Medienzentrums statt.

Unterrichtsinhalte kreativ und spielerisch "verpackt" in einem Medienpädagogischen Projekt kann ein weiteres Lernangebot neben klassischen und anderen neuen Lernzugängen sein. Mit der Produktion eines Nachrichtensendung werden neben Textverständnis, Lese- und Schreibkompetenzen auch Medienbildung und Medienkompetenz vermittelt. Die Inhalte der Nachrichten beschäftigen sich mit zahlreichen Themen aus dem Sachkundeunterricht. Von der Planung bis zur Präsentation arbeiten die verschiedensten Gewerke und ihre Experten und Expertinnen im Team zusammen. Diese Fortbildung will durch die theoretische Einführung und praktische Produktion einer kurzen Nachrichtensendung in Kleingruppen einen Einblick in die zahlreichen Möglichkeiten und Inhalte für den Unterricht in einem solchen Medienpädagogischen Projekt geben.

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
X D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
  E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
  H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
  Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
X Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

 

Kurs Medienpädagogisches Projekt - Produktion einer Nachrichtensendung
Nummer LA-Nr. 2103305
Startdatum 25.01.2022
Zeit 15:00 – 18:00
Ort Medienzentrum Frankfurt
Fahrgasse 89
60311 Frankfurt
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 24.01.2022
Datum Zeit Leiter*in Ort Adresse
25.01.2022 15:00 – 18:00 Beate Feyerabend Medienzentrum Frankfurt Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt