Praxistag - Kreative Medienprojekte

Sie möchten Ihr Wissen erweitern, Ideen austauschen und neue Impulse für Ihre pädagogische Arbeit erhalten? Dann sind Sie bei unserem Praxistag genau richtig. Wir laden Sie herzlich ein zu entdecken, wie digitale Medien für kreative Projekte mit Kindern und Jugendlichen eingesetzt werden können. In unseren praxisnahen Workshops lernen Sie durch eigenes Erproben, wie Sie mit dem iPad und einfachen Apps und Tools Ihren Unterricht oder außerschulische pädagogische Projekte nachhaltig bereichern können. Sie benötigen keine Vorkenntnisse.

Bitte wählen Sie bei der Anmeldung zwei Workshops aus (Actionbound, Trickfilm, Lego Spike oder Comic Life)  -  einen Workshop um 9.30 Uhr und einen anderen um 13.00 Uhr.

Der Praxistag ist ein Kooperationsangebot von dem Jugendbildungswerk, der Jugendförderung und dem Medienzentrum des Main-Taunus-Kreises.

 

Zielgruppe: 

Lehrkräfte, Pädagogische Fachkräfte, Schulkindbetreuungskräfte des Main-Taunus Kreises

 

Ablauf:

8.30 Uhr - Optional: Langsames Ankommen, Kaffee

9.00 Uhr - Begrüßung 

9.30 Uhr - Workshoprunde 1

12.00 Uhr - Mittagspause Optional: Mittagessen Vor Ort (Pasta, vegetarisch)

13:00 Uhr - Workshoprunde 2

15.30 Uhr - Gemeinsamer Abschluss

16.00 Uhr - Ende

Workshop-Themen:

Actionbound

Actionbound ist eine App, mit der sich virtuelle und reale Erkundungen miteinander verbinden lassen. Grob erklärt werden am PC sog. Bounds erstellt, die sich in etwa mit einer klassischen Schnitzeljagd vergleichen lassen. Der Bound kann dann z. B. mit mehreren Kleingruppen über Smartphones/Tablets gespielt werden, die im spielerischen Wettkampf um Gewinnpunkte gegeneinander antreten. Geeignet ist Actionbound für alle Altersgruppen ab Schuleintritt, vorzugsweise mit ersten Lese- und Schreibkompetenzen.

 Trickfilm

Von der Idee zum bewegten Bild! Das ist ganz einfach möglich mit der Trickfilmtechnik. Gemeinsam lernen wir in diesem interaktiven Workshop wie aus einfachen Ideen kreative Filme entstehen können. Im Anschluß können Sie Kinder und Jugendliche dabei begleiten ihre eigenen Storys "auf Leinwand" zu bannen. Alles was wir dazu brauchen ist ein bisschen Technik und viel Spaß und Mut etwas neues auszuprobieren. Wir nutzen Ipads/Smartphones, Trickfilmboxen und die App "StopMotion".

Lego Spike

Das Lego Spike System ermöglicht einen einfachen Einstieg in die Programmierung und macht Kindern und Jugendlichen viel Spaß. Durch eigenes Ausprobieren lernen die Teilnehmenden die Grundlagen und Möglichkeiten von Lego Spike Essential (Grund- und Förderschulen) für den Einsatz in kreativen Projekten zum Thema "Programmieren und Konstruieren" kennen. Im Medienzentrum können Lego Spike Essential  Bausätze für Projekte ausgeliehen werden.

Kreatives Storytelling mit Comic Life

In diesem Workshop werden kreative Geschichten in Fotocomics umgesetzt. In unterschiedlichen Schablonen können Bilder und diverse Sprechblasen eingepasst werden. Der Workshop vermittelt Grundlagen zu Design und Layout.

 

 

Veranstaltung Praxistag - Kreative Medienprojekte
Datum 24.06.2024 – 24.06.2024
Zeit 08:30 – 16:00
Ort Medienzentrum Main-Taunus-Kreis
Erfurter Str. 6
65719 Hofheim am Taunus
Kontakt Medienzentrum Main-Taunus-Kreis
Erfurter Str. 6
65719 Hofheim am Taunus
Tel. 06192 957810
www.medienzentrum-main-taunus.de
Status Garantierte Durchführung
Nummer LA-02309632
Freie Plätze
17
57%

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Mediebildungskompetenz"