Kreative Nutzung von iPads im Unterricht

Digitale Medien bieten eine Vielzahl von neuen Möglichkeiten um den Unterricht zu erweitern. Hierbei rücken die 4Ks - Kommunikation, Kollaboration, Kreativität und Kritisches Denken verstärkt in den Vordergrund. In dieser Fortbildung werden Ihnen konkrete Einsatzszenarien zur kreativen Nutzung der iPads im Unterricht aufgezeigt, die auch direkt im heimischen Büro erprobt werden können.

Sie lernen unter anderem die Erstellung von Stop-Motion-Filmen und einfacher Lernvideos als auch die Übersynchronisierung von Film-Clips kennen. Davon ausgehend werden wir Einsatzmöglichkeiten und die konkrete Durchführung im Unterricht diskutieren.

Die verwendeten Apps sind entweder als Bordwerkzeuge bereits installiert oder kostenlos im App-Store zu erwerben. Da Sie selbst aktiv werden sollen, bietet es sich an, ein zweites Gerät (Smartphone, PC) für die Videokonferenz zu nutzen.

 

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

  1. Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
  2. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie in einer gesonderten Email nach der Anmeldung
  3. Mit der Anmeldung zu einer Online-Fortbildung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.
Online-Kurs Kreative Nutzung von iPads im Unterricht
Nummer 0200026201
Freie Plätze 9
Datum 20.10.2020 – 20.10.2020
Preis € 0,00
Ort Online


Raum Kursraum 1
Kontakt Medienzentrum Offenbach
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich-Sprendlingen
Tel. 6103-313116 10
www.medienzentrum-offenbach.de
Anmeldeschluss 18.10.2020 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 20.10.2020 14:00 – 15:30 Tobias Gelz Online Kreative Nutzung von iPads im Unterricht