Das iPad in Lehrerhand II

Zeitgemäßer Unterricht in Bildungseinrichtungen - das iPad als Lehrerwerkzeug verstehen

Im zweiten Teil der Fortbildungsreihe wollen wir uns einerseits mit den Möglichkeiten der Basiswerkzeuge des iPad (am Beispiel Keynote) auseinandersetzen, andererseits auch fächerübergreifende Methoden thematisieren. Auch wenn es die aktuelle Situation noch nicht zulässt, zeige ich Ihnen, wie ein Klassenraummanagement nach der Corona - Krise aussehen kann. In dieser Online-Fortbildung werden Sie, trotz ungewohnter Situation, selbst am iPad tätig werden. Präsentationen von mir wechseln sich mit Arbeitsphasen, in denen Sie die gestellten Aufgaben umsetzen, ab. Daher ist es günstig, wenn Sie neben dem iPad ein zweites Internetzugangsgerät (PC, Smartphone o.ä.) für die Teilnahme am Webinar nutzen können. Dies ist aber nicht zwingend nötig, Sie können natürlich auch alles auf dem iPad erledigen.

 

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

  1. Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
  2. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie in einer gesonderten Email nach der Anmeldung
  3. Mit der Anmeldung zu einer Online-Fortbildung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.
Online-Kurs Das iPad in Lehrerhand II
Nummer 0209949502
Freie Plätze 9
Datum 01.09.2020 – 01.09.2020
Preis € 0,00
Ort Online


Raum Kursraum 1
Kontakt Medienzentrum Offenbach
Frankfurter Straße 160-166
63303 Dreieich-Sprendlingen
Tel. 6103-313116 10
www.medienzentrum-offenbach.de
Anmeldeschluss 30.08.2020 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 01.09.2020 14:00 – 15:30 Eyk Franz Online Das iPad in Lehrerhand