Datenschutz und digitaler Unterricht

 

Digitaler Unterricht?!? …Und wo bleibt der Datenschutz? Was ich datenschutzrechtlich beachten muss, wenn ich mit meinen Schülern online kommuniziere.

Durch die Corona-Krise sind viele Lehrer auf digitale Lernplattformen und Apps angewiesen, um ihren Unterricht zu gestalten. Sie benutzen individuelle Schulportale aber auch Webanwendungen oder Apps, die
das ortsunabhängige Lernen ermöglichen. Dabei sind einige Plattformen pädagogisch absolut empfehlenswert und auch kostenlos, schalten aber Werbung oder die Herausgeber haben ihren Sitz außerhalb der europäischen Union. Oft stellt sich dann die Frage nach dem Datenschutz. 

Die Online-Fortbildung vermittelt Sachkenntnis und Rechtssicherheit in der Nutzung von Apps und anderen Anwendungen und erklärt, wann es notwendig ist, eine Einwilligungserklärung einzuholen oder wann lediglich eine Information an Eltern und Schüler ausreichend ist. Die juristischen Inhalte werden praxisnah anhand von Checklisten und Textbausteinen weitergegeben.

Die Fortbildung findet online über die Plattform "Teams" statt. Die Teilnehmer*innen erhalten kurz vor der Veranstaltung einen Teilnahmelink.

 

Dozentin: Rechtsanwältin Antonia Dufeu LL.M.

Selbstständige Rechtsanwältin mit
Schwerpunkten Medienrecht, Arbeitsrecht, und
gewerblicher Rechtsschutz. Co-Autorin der
Handreichung Schule.Medien.Recht. (Hrsg.:
Ministerium für Bildung, Jugend und Kultur RLP)
Zertifizierte Coach, langjährige Tätigkeit als
Beraterin von Fach- und Führungskräften und in
der Erwachsenenbildung für alle
Personengruppen.

Seminar Datenschutz und digitaler Unterricht
Nummer
Freie Plätze 0
Datum 03.11.2020 – 03.11.2020
Ort Online


Kontakt Medienzentrum des Main-Kinzig-Kreises
Frankfurter Straße 30b
63571 Gelnhausen
Tel. 060518514289
www.medienzentrum-gelnhausen.de
Anmeldeschluss 03.11.2020 13:00
Status Ausgebucht, Eintrag in Warteliste möglich
Raum
Kontakt Herr Bernhard Bauser

bernhard.bauser@mkk.de
Frau Antonia Dufeu

Zeit 14:00 – 16:00
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 03.11.2020 14:00 – 16:00 Bernhard Bauser
Antonia Dufeu
Online Datenschutz und digitaler Unterricht