Kreative Lernvideos erstellen mit PowToon

Mit dem webbasierten Videoeditor PowToon können Lernende und Lehrende professionell wirkende Lernvideos am PC erstellen. PowToon bietet eine Vielzahl von Grafiken, Bildern, Figuren, Vorlagen und Hintergründen und somit die Möglichkeit, kreative Videos für alle Unterrichtsfächer (von Religion über Deutsch bis zu Wirtschaft) zu realisieren.

Für die Fortbildung sind keine Vorerfahrungen nötig. Alle in der Fortbildung vorgestellten Arbeitsschritte in dem Programm, werden den Teilnehmenden als Screencast-Videos zur Verfügung gestellt.

Beispiele für von Lernenden erstellte Lernvideos, finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Julius-Leber-Schule: https://www.youtube.com/channel/UCAQVtl-K9iJBGPBEuuDUIjw

Inhalte:
1. Kurzvortrag zu Lernvideos
2. Kennenlernen des Programms
3. Selbstständige Umsetzung der ersten Schritte eines Beispielvideos
4. Erste Schritte zum eigenen Lernvideo

Die Fortbildung ermöglicht den Teilnehmenden zunächst das Programm kennenzulernen und die ersten Schritte eines eigenen Lernvideos zu realisieren. Dabei werden auch Möglichkeiten aufgezeigt, wie PowToon im Unterricht eingesetzt werden kann, damit auch Lernende selbstständig Lernvideos gestalten können.

Für die Fortbildung sind keine Vorerfahrungen nötig. Alle in der Fortbildung vorgestellten Arbeitsschritte in dem Programm PowToon stehen den Teilnehmenden, im Anschluss an die Veranstaltung, als Screencast-Videos zur Verfügung.

Beispiele für von Lernenden erstellte Lernvideos finden Sie auf dem YouTube-Kanal der Julius-Leber-Schule. LINK (wenn möglich): https://www.youtube.com/channel/UCAQVtl-K9iJBGPBEuuDUIjw

Inhalte:
1. Kurzvortrag zu Lernvideos und Digitale Bildung.
2. Gemeinsames kennenlernen des Programms.
3. Gemeinsame Umsetzung der ersten Schritte eines Beispielvideos
4. In Einzel-, Partner-, oder Kleingruppenarbeit, die ersten Schritte eines eigenen Lernvideos umsetzen.
5. Möglichkeiten zum Unterrichtseinsatz besprechen.

 

Zielgruppe: Lehrer*innen, Erzieher*innen, Sozialarbeiter*innen

 

Dieses Angebot passt in folgende Inhaltsfelder:

  A: Digitale Selbstorganisation und Arbeitsplanung
  B: Digitale Schulorganisation und Schulentwicklung
  C: Kollaboratives Arbeiten in der Schule
X D: Ideen für digitalen Unterricht und digitale Lernprodukte
  E: Präsentieren & Präsentationstechnik
  F: Coding / Programmieren
  G: Filmbildung / Arbeiten mit Bewegtbild
  H: Jugendmedienschutz, Datenschutz und Medienrecht

 

 

Einordnung gemäß Erlass über das Portfolio Medienbildungskompetenz:

  Kategorie 1: Medientheorie und Mediengesellschaft
X Kategorie 2: Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
  Kategorie 3: Mediennutzung
  Kategorie 4: Medien und Schulentwicklung
  Kategorie 5: Lehrerrolle und Personalentwicklung

 

 

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

  1. Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
  2. Die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie in der Bestätigungs-email nach der Anmeldung
  3. Mit der Anmeldung zu einer Online-Fortbildung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.

 

 

 

Online-Kurs Kreative Lernvideos erstellen mit PowToon
Nummer LA-Nr. 01996910
Freie Plätze 0
Datum 16.09.2020 – 16.09.2020
Zeit 14:30 – 17:00
Module 1 Modul
Ort Online


Raum
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Anmeldeschluss 15.09.2020
Kontakt Medienzentrum Frankfurt
Fahrgasse 89, 2. OG.
60311 Frankfurt
Tel. 069 212 49 898
www.medienzentrum-frankfurt.de

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum

Nr. Datum Zeit Leiter Ort Raum Beschreibung
1 16.09.2020 14:30 – 17:00 Nico Häger Online Kreative Lernvideos erstellen mit PowToon

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"

Regeln für den Umgang mit Onlinefortbildungen:

1.)Die Fortbildungen dürfen in keinster Weise aufgenommen, mitgeschnitten oder veröffentlicht werden, da dies eine Verletzung des Rechts an Ton und Bild ist und strafrechtlich verfolgt werden kann!
2.) Mit der Nutzung des Zugangslinks zur Online-Veranstaltung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen der verwendeten Plattformen.

 

 

Hinweise für Veranstaltungen, die im Medienzentrum Fulda stattfinden:

Das Medienzentrum Fulda befindet sich im Gebäude der Eduard-Stieler-Schule Fulda.

Den Eingang zum Medienzentrum Fulda finden Sie links im Foyer neben dem Haupteingang auf der Ebene 3.

Bitte parken Sie bei längerer Aufenhaltsdauer im Medienzentrum Fulda nicht direkt vor dem Haupteingang (Besucherparkplätze). Nutzen Sie die steil bergab führende Parkplatzzufahrt zum Lehrerparkplatz, links neben dem Hauptgebäude.

Vielen Dank