Digitales Storytelling im Religionsunterricht

Geschichten zu erzählen gehört seit jeher zur Menschheit. Wurden sie erst nur mündlich tradiert, kam irgendwann die Schrift und das Bild hinzu, später dann bewegte Bilder. Heute gibt es durch die Verbreitung von Computer und Smartphone immer wieder neue Möglichkeiten, Geschichten zu erzählen. Das lässt sich auch in der Pädagogik nutzen, wenn Jugendliche mit ihren Geräten alte und neue Geschichten erzählen. Für Jugendliche gehören Smartphones ganz selbstverständlich zum Leben. Dass man mit diesen aber selbst Inhalte erstellen kann, ist für viele Neuland. In dem Workshop werden verschiedenste Möglichkeiten der Umsetzung von Geschichten mit dem Smartphone aufgezeigt und von den Teilnehmer/innen ausprobiert. Hierbei werden die Bereiche Storytelling mit Erklärvideos, Stopmotionvideos und/oder Storytelling in Chatform zur Anwendung kommen, je nach Interesse der Teilnehmer/innen.

 

Referent: Lutz Neumeier ...

ist Pfarrer und Medienpädagoge, Gemeindepfarrer in Lich / EKHN. Lutz Neumeier entwickelt Apps, sucht nach neuen Möglichkeiten des Einsatzes digitaler Technik im Unterricht und hat sich auf verschiedene Formen des digitalen Storytellings spezialisiert. Er bietet verschiedenste Vorträge und Workshops zu Themen der Digitalisierung an.

Workshop Digitales Storytelling im Religionsunterricht
Nummer
Freie Plätze 81
Datum 29.09.2020 – 29.09.2020
Zeit 16:45 – 18:15
Module 1 Modul
Preis € 0,00
Ort Virtueller Raum


Raum BigBlueButton
Status Garantierte Durchführung
Anmeldeschluss 28.09.2020
Kontakt Medienzentrum Marburg
Software-Center 1
35037 Marburg
Tel. 064212011244
www.medienzentrum-marburg.de

Hinweis: Falls Sie Fragen zu einem Angebot haben, wenden Sie sich bitte immer an das durchführende Medienzentrum.

Nr. Datum Zeit Leiter Ort Raum Beschreibung
1 29.09.2020 16:45 – 18:15 Lutz Neumeier Virtueller Raum BigBlueButton Digitales Storytelling im Religionsunterricht

Spätere Termine? Die Liste kann derzeit nur 160 Angebote zeigen. Tipp: Filtern Sie oben nach einzelnen Medienzentren, dann sehen Sie auch spätere Termine!

Hinweis: Verantwortlicher Veranstalter ist jeweils das Medienzentrum, an dessen Standort ein Angebot stattfindet.

*Kategorisierung gemäß Erlass zum "Portfolio Medienbildungskompetenz"