Edupool des Medienzentrums - mediengestützt unterrichten, ohne Urheberrechts-Ged

Das Verwenden von für den Schulgebrauch lizenzierten Videos, Filmen und darauf abgestimmte Lehr- und Lernmaterialien wird ebenso besprochen, wie die digitalen Werkzeuge, die das Medienzentrum zur Verfügung stellt.

Zu den in dieser Fortbildung behandelten Werkzeugen gehören der Edupool, das Erstellen von interaktiven Lerninhalten mit H5P und edu-IDs. Die aus zwei Modulen a 90 Minuten bestehende Fortbildung runden einige zusätzliche Tipps und Tricks rund um einen digitalisierten Unterricht ab.

Die genannten (digitalen) Werkzeuge sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die das Medienzentrum des Main-Taunus-Kreises zur Verfügung stellt. In der Fortbildung werden diese vorgestellt und anhand von praxisbezogenen Unterrichtsbeispielen gezeigt und behandelt.

Diese Fortbildung richtet sich an alle hessischen Lehrkräfte aller Schulzweige- und stufen, insbesondere jedoch an diejenigen, die im Main-Taunus-Kreis tätig sind, da der Funktionsumfang aller am Medienzentrum Hofheim verfügbaren digitalen Möglichkeiten gezeigt, erklärt und auf praxisnahe Unterrichtsbeispiele angewendet werden.

Ein sicherer Umgang mit Computersystemen und Internetbrowsern ist empfehlenswert.

 

 

Online-Kurs Edupool des Medienzentrums - mediengestützt unterrichten, ohne Urheberrechts-Ged
Nummer LA-02000883-02
Freie Plätze 20
Dauer 2 Tag(e) - 2 Module
Zeit 14:30 – 15:30
Datum 11.03.2021 – 18.03.2021
Anmeldeschluss 11.03.2021
Wochentag Do
Kontakt Medienzentrum Main-Taunus-Kreis
Erfurter Str. 6
65719 Hofheim am Taunus
Tel. 06192 957810
www.medienzentrum-main-taunus.de
Nr. Datum Zeit Leiter Ort Beschreibung
1 11.03.2021 14:30 – 15:30 Frederik Vogel MZ MTK Edupool des Medienzentrums - mediengestützt unterrichten, ohne Urheberrechts-Gedanken
2 18.03.2021 14:30 – 15:30 Frederik Vogel MZ MTK Edupool des Medienzentrums - mediengestützt unterrichten, ohne Urheberrechts-Gedanken