Grundlagen des Wohnungseigentums

 

 

Referent:

Oliver Hennig
Dipl. Kfm. (FH) mit Schwerpunkt Immobilien

 

Als Eigentumsform erlangt das Wohnungseigentum sowohl für Selbstnutzer, wie auch für Kapitalanleger eine immer stärkere Bedeutung. Dabei weist Wohnungseigentum eine Reihe von Besonderheiten auf. Das Seminar gibt hierzu einen kompakten Überblick und vermittelt wichtige Kenntnisse für Verwalter und Makler.

Ziel des Seminars ist es, ein Verständnis für die Besonderheiten, Abläufe und Regelhierarchien des Wohnungseigentums zu schaffen und die unterschiedlichen Rollen von Eigentümern, Verwaltern und Maklern zu vermitteln.

Inhalte:

  • Eigentumsstrukturen, Begründung von Wohnungseigentum
  • Teilungserklärung und Gemeinschaftsordnung
  •  Beschlusskompetenzen, Eigentümerversammlung
  • Verwalter; Verwaltungsbeirat
  • Wirtschaftsplan, Jahresabrechnung

Inhalte nach MaBV:

  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Wohnungseigentumsgesetz
  • Verwaltung von Wohnungseigentumsobjekten (4.1 bis 4.5.2)

Zielgruppe:

VerwalterInnen, MaklerInnen

Termin:

Donnerstag, 18.11.2021
10:00 - 17:00 Uhr

Seminarort:

IVD Bildungsinstitut GmbH, Knesebeckstraße 59 -61, 10719 Berlin

Im Sinne der Eindämmung der Pandemie handeln wir nach den 3G-Regeln. Bitte bringen Sie einen aktuellen negativen Coronatest mit oder weisen Ihre Corona-Schutzimpfung oder Ihren Genesenen-Status bei Eintritt in die Räumlichkeiten  nach.

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder: 149,00 € 
Nichtmitglieder: 249,00 €
zzgl. 19 % MwSt.

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 5,5 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

 

Seminar Grundlagen des Wohnungseigentums
Nummer Seminar
Ort IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59 - 61
10719 Berlin
Preis € 149,00 – 249,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 149,00 zzgl. MwSt
€ 177,31 inkl. MwSt