Workshop Ein- und Zweifamilienhäuser

IVD Fortbildungspunkt(e): 1

Den wahrscheinlichsten Kaufpreis im Vorfeld richtig einschätzen – das ist besonders in Zeiten sich verändernder Märkte nicht immer leicht. Lernen Sie in diesem Seminar die preisbildenden Mechanismen zu erkennen und sicher nachzuvollziehen. Wir werden im Workshop eine Beispielbewertung eines Einfamilienhauses im Sach- und im Ertragswertverfahren durchführen. Ein Schwerpunkt hierbei liegt im richtigen Umgang mit den verfügbaren Daten sowie der Ermittlung der wertrelevanten Flächen wie Bruttogrundfläche, Geschossfläche und Wohnfläche.

Im Anschluss haben Sie Gelegenheit eigene Praxisfälle und Bewertungsprobleme anzubringen und Anwendungsfragen zu erforderlichen Daten für die Wertermittlung zu stellen.

 

Inhalte:

  • Beispielbewertung eines Einfamilienhauses
  • Praxisfälle und Bewertungsprobleme der Workshopteilnehmer
  • Anwendungsfragen zu erforderlichen Daten für die Wertermittlung

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV:

Zielgruppe:

Immobilienmakler

Termin:

Dienstag, 17.09.2019

13.00 - 18.00 Uhr

Seminarort:

IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59–61
10719 Berlin

Referentin:

Katja Giller, Gutachterin für Immobilienwertermittlung, Diplom
E.I.A., gemäß ISO/IEC 17024 zertifizierte Sachverständige für
Immobilienbewertung, ZIS Sprengnetter Zert (AI), CIS HypZert (F)

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder:   139,00 € 
Nichtmitglieder:  239,00 €
zzgl. 19 % MwSt.

 

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 4 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c

Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

 

Seminar Workshop Ein- und Zweifamilienhäuser
Nummer Seminar 60
Ort IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59 - 61
10719 Berlin
Preis € 139,00 – 239,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 139,00 zzgl. MwSt
€ 165,41 inkl. MwSt