Kaufpreisanalyse statt Gutachten So bewerten Makler heute

IVD Fortbildungspunkt(e): 1

Den Kaufpreis richtig einzuschätzen gehört nach einschlägiger Rechtsprechung zu den Kernaufgaben eines Immobilienmaklers. Zudem ist Preiskompetenz eines der wirkungsvollsten Akquisemittel. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie einfach eine überzeugende Wertexpertise mit nur 5 Seiten erstellen. Nach dem Tag wird Wertermittlung zum unverzichtbaren Einkaufsinstrument in Ihrem Büro. Und das Ganze ohne "Fachchinesisch" und ohne technokratische Bewertungsverfahren.

 

Inhalte: 

  • Inhalt und Struktur: Welche Daten werden benötigt und wie beschaffe ich diese?
  • Wie komme ich einfach und schnell an die Marktdaten?
  • Die Wertermittlung: Das Vergleichswertverfahren in moderner Form zur Objektanalyse
  • Stärken-/Schwächen-Analyse mittels SWOT-Verfahren
  • Ergebnis: Marktwert oder Kaufpreis? Fixwert oder Preisspanne?
  • Nicht vergessen: Haftungsausschluss richtig formulieren
  • Marketing: Wie stelle ich die Leistung Online/Offline einkaufsfördernd dar?

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV:

Zielgruppe:

Immobilienmakler, Wertermittler

Termin:

Donnerstag, 07.11.2019

13.00 - 18.00 Uhr

Seminarort:

IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59–61
10719 Berlin

Referent:

Andreas Habath, Diplom Immobilienwirt (EIA), Zertifizierter Sachverständiger und Dozent mit über 20 Jahren Marktkompetenz

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder:   139,00 € 
Nichtmitglieder:  239,00 €
zzgl. 19 % MwSt.

 

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 4 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c

Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

 

Seminar Kaufpreisanalyse statt Gutachten So bewerten Makler heute
Nummer Seminar 71
Ort IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59 - 61
10719 Berlin
Preis € 139,00 – 239,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 139,00 zzgl. MwSt
€ 165,41 inkl. MwSt