Haftung für Makler

IVD Fortbildungspunkt(e): 1

Fälle, in denen Makler Ihr Vermögen gegen Schadenersatzansprüche schützen müssen, nehmen ständig zu. Dies ist zum einen Folge des erhöhten Dienstleistungsangebots von Maklerunternehmen aber auch Folge von deutlich geändertem Verbraucherverhalten und Verbraucheransprüchen. Neue Haftungsgefahren durch Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zur "falschen" Einwertung des Objekts. Ein Haftungsfall kann das gesamte bis dahin erfolgreiche Berufsleben eines Maklers ruinieren. Das Seminar zeigt Haftungsgrundsätze auf und baut die neuesten höchstrichterlichen Entscheidungen zur Haftung des Maklers in den Geschäftsablauf ein.

 

 

 

 

Inhalte:

  • die Praxis: umfassende Dienstleistung gleich umfassende Haftung, die Falle für die "Experten"
  • Vermeidung der typischen Haftungsfallen
  • Enthaftungsformulare in den regelmäßigen Geschäftsablauf einbauen
  • 10 Beispielsfälle mit Lösungen zur Maklerhaftung
  • 10-Punkte-Programm zur Haftungsvermeidung

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV:

Zielgruppe:

Immobilienmakler

Termin:

Mittwoch, 15.05.2019

09.30 - 13.30 Uhr

Seminarort:

IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59–61
10719 Berlin

Referent:

Dr. Klaus F. Hildebrandt, Rechtsanwalt und Notar in Berlin, Experte im Grundstücks- und Maklerrecht, seit über 20 Jahren auf diesen Rechtsgebieten tätig

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder:   99,00 € 
Nichtmitglieder:  199,00 €
zzgl. 19 % MwSt.

 

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 3,5 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c

Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV.

 

Seminar Haftung für Makler
Nummer Seminar 28
Ort IVD Bildungsinstitut Berlin-Brandenburg GmbH
Knesebeckstraße 59 - 61
10719 Berlin
Preis € 99,00 – 199,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 99,00 zzgl. MwSt
€ 117,81 inkl. MwSt