Der Social-Media Auftritt von Immobilienfirmen - was ist rechtlich zu beachten?

Die Informationspflichten, die Immobilienfirmen nach den allgemeinen Vorschriften treffen, müssen auch in den Sozialen Netzwerken eingehalten und beachtet werden. Das gilt für TMG, DLInfov genauso wie für DSGVO, EnEV und UWG. Um die vielfältigen Anwendungsbereiche dieser Informationspflichten und die richtige rechtliche Umsetzung geht es in diesem Seminar.

Inhalte:

- Impressumspflicht richtig umsetzen auf der Webseite und in den einzelnen Social Media Kanälen
- Facebook persönliche Seite vs. Facebook Unternehmensseite - was ist für Immobilienfirmen richtig?
- Unternehmensseite auf Facebook und DSGVO - Was ist zu beachten?
- Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise richtig einsetzen und platzieren
- Unternehmensseiten auf Linkedin und anderen Kanälen richtig aufbauen und rechtliche Anforderungen erfüllen.
- Fotos verwenden und Urheberrechte beachten
- Untersagung der Verwendung von Fotos durch Kunden
- Fotos von MitarbeiterInnen in den Sozialen Netzwerken

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV

  • Wettbewerbsrecht
  • Maklerrecht
  • Informationspflichten

Zielgruppe:

Immobilienmakler, Hausverwalter, Sachverständige, Bauträger, Mitarbeiter in Firmen, die den Social Media Auftritt betreuen

Termin:

Dienstag, 20.10.2020

16:00 - 19:00 Uhr

Online-Seminar als Workshop mit begrenzter Teilnehmerzahl

Das Seminar findet im kleinen Kreis mit maximal 25 TeilnehmerInnen statt, um die Diskussion untereinander zu fördern. So lernen die Teilnehmer auch voneinander. Während des Strategie-Online-Seminars sind alle TeilnehmerInnen mit Kamera und Mikrofon zugeschaltet, so dass Fragen direkt gestellt und besprochen werden können. Eine Kamera oder Mikrofon muss nicht am eigenen Rechner vorhanden sein, dann können sich TeilnehmerInnen nur per Chat zur Diskussion dazuschalten.

 

Referent:

Sven R. Johns, Rechtsanwalt, extener Datenschutzbeauftragter für Immobilienfirmen

Teilnahmegebühr:

IVD-Mitglieder:     99,00 € 
Nichtmitglieder:  199,00 €
zzgl. 16 % MwSt.

 

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung als Fortbildungsnachweis über 3,0 Zeitstunden zur Vorlage nach §§ 34c Abs. 2a der Gewerbeordnung, i.V.m. § 15b der Makler- und Bauträgerverordnung (MaBV), Anlage 1 zur MaBV. ACHTUNG: Voraussetzung dafür ist, dass Sie an der Lernerfolgskontrolle teilnehmen, welche Ihnen durch einen im Webinar mitgeteilten Link zugänglich gemacht wird. 

Wir empfehlen Ihnen weiterhin zur Anerkennung eines Webinars, im Rahmen der Weiterbildungsverpflichtung, das Online-Seminar als betriebsinterne Fortbildung anzusetzen, zu der Sie Ihre Mitarbeiter einladen und diese das Webinar unter Aufsicht eines Verantwortlichen gemeinsam verfolgen. Nach Abschluss können allen Mitarbeitern 1,5 Stunden Weiterbildung im Rahmen der betriebsinternen Weiterbildung bestätigt werden.

 

 

Online-Kurs Der Social-Media Auftritt von Immobilienfirmen - was ist rechtlich zu beachten?
Nummer Seminar 74 JETZT ONLINE
Ort Online


Preis € 99,00 – 199,00
MwSt exkl.

Für IVD-Mitglieder

Preis € 99,00 zzgl. MwSt
€ 114,84 inkl. MwSt