Umschulung Kaufmann E-Commerce

E-Commerce

Kern der Tätigkeiten besteht darin, das Führen und Betreiben eines Onlineshop zu erlernen. Dazu gehören das Erstellen und Pflegen einer Plattform sowie Webanalysen, die Gestaltung der Kundenkommunikation, Online-Marketing-Kenntnisse oder das Abwickeln von Verträgen aus dem Online-Vertrieb. Weiter werden Kenntnisse im Wettbewerbsrecht, dem Urheberrecht oder dem Datenschutzrecht benötigt, ebenso wie die Themen Logistik, Warenwirtschaftssystem, Beschaffung, Payment, Shopsoftware etc. Somit steht der Beruf für ein spannendes und zeitgemäßes Berufsbild - und löst ein großes Problem: Onlineshop-Betreiber konnten bisher offiziell keinen Nachwuchs ausbilden, denn ohne einen stationären Laden war an eine Ausbildung im Einzelhandel nicht zu denken.

Dauer
21–24 Monate

Lehrgangszeiten
Vollzeit (Mo.–Fr. 8:30–15:45 Uhr)

Termine
4x jährlich (März/Mai/Sep/Dez)

Zugangs - Voraussetzung:
Mindestalter: 18 Jahre
Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Sonstiges: Informations- und Eignungsgespräch; Englisch-Grundlagentest

Kosten
Keine. Die Umschulungen der Wirtschaftsakademie werden zu 100% staatlich gefördert.

Abschlüsse
Kaufmann/-frau für eCommerce IHK

Kurs Umschulung Kaufmann E-Commerce
Datum 02.12.2019 – 06.12.2021
Kontakt Wirtschaftsakademie Am Ring GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 79-81
50668 Köln
Tel. 022135505030
www.akademie-koeln.de
Anmeldeschluss 02.12.2019 23:55