Seminar Prozessmanager IHK I HYBRID

 

Prozessmananager IHK

 

Professionelle Weiterbildung im Prozessmanagement in Köln: Erfahrene Coaches begleiten Sie auf dem Weg zum/zur Prozess-Manager/-in IHK

Komplexe Prozesse erfordern vor allem eines: Jemanden, der einen kühlen Kopf behält!

Ob traditioneller Familienbetrieb oder internationaler Konzern: Prozesssteuerung und nachhaltiges Change Management (Veränderungsmanagement) sind unverzichtbar.

Wenn ein Unternehmen wächst, werden Geschäftsprozesse komplexer. Die Zahl an Mitarbeitern und Projekten steigt, Strukturen und Arbeitsabläufe gewinnen an Dynamik. Der Wettbewerbsdruck nimmt zu, gleichzeitig stellen Kunden und Geschäftspartner neue und breiter gefächerte Anforderungen. Die Organisation und Koordination von Abläufen muss mit dieser Eigendynamik des Unternehmens Schritt halten, damit eine effektive Kontrolle und Steuerung im Sinne der Unternehmensziele möglich bleibt. Dieser Aufgabe ist nur ein systematisches und vorausschauendes Prozessmanagement gewachsen, das eine klare Zielrichtung vorgibt und die vielen Teilprozesse des Unternehmens zu einem funktionierenden Ganzen verbindet.

Machen Sie als Prozess-Manager/-in IHK dem Chaos den Prozess und sorgen Sie für Effizienz und Effektivität in Ihrem Unternehmen.

 

Eckdaten:

Dauer:
5 Tage (50 UStd.)

Lehrgangszeiten:
Vollzeit
 
Zugangsvoraussetzungen:
Keine
 
Teilnehmer:
Virtuelles Seminar max. 12 Teilnehmer | Präsenz Seminar: max. 16 Teilnehmer
 
Abschlüsse:
Prozess-Manager/-in IHK
 
Hybrid-Kurs Seminar Prozessmanager IHK I HYBRID
Nummer 24.06.-12.08.2024
Freie Plätze 1
Datum 24.06.2024 – 12.08.2024
Dauer 5 Tag(e) - 5 Module
Preis EUR 1.899,00
Kontakt Wirtschaftsakademie Am Ring GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 79-81
50668 Köln
Tel. 022135505030
www.akademie-koeln.de
Anmeldeschluss 21.06.2024 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet