Themenabend Schwangerenberatung bei den HundeLehrern

Vortrag Themenabend Schwangerenberatung bei den HundeLehrern
Nummer TA_Schwangere-04-19
Freie Plätze 5
Preis € 20.00
MwSt inkl.
Dauer 1 Tag(e) - 1 Vortrag
Datum 03.04.2019 – 03.04.2019
Anmeldeschluss 02.04.2019
Kontakt Die HundeLehrer
Hauptstraße 31
02692 Obergurig
Tel. 015128077767
www.diehundelehrer.de

Themenabend "Ein Kind kommt ins Rudel - Schwangerenberatung" durch die HundeLehrer Dresden

Mittwoch 03. April 2019 von 18 bis ca. 20 Uhr in Dresden

Frau schiebt KinderwagenBei Ihnen wird bald ein Baby in die Familie einziehen und Sie wissen nicht so recht was auf Sie zukommt? Dann können wir Ihnen helfen und diese 2 Stunden werden dazu beitragen, dass Sie viel entspannter den Einzug Ihres Babys genießen können.

Du musst die Windel aus dem Krankenhaus mitbringen, damit der Hund weiß, dass da ein Baby kommt. Wirklich?

Der Hund soll das Baby auf jeden Fall kennenlernen, damit er merkt das es zur Familie gehört. Würde ein Rudel es so machen?

Der Hund muss in der Familie unbedingt unter dem Kind stehen (Rangtechnisch). Ist dies wirklich so in einer Familie?

Mythen, Irrtümer und andere Weisheiten werden wir an diesem Abend beleuchten und euch sagen, was wirklich wichtig ist wenn der Hund ins Rudel einzieht. Was sollte die Schwangere beachten, was der Kindsvater, was die zukünftigen Eltern?
Was müssen Sie vor der Endbindung räumlich ändern? Was, wann, wie üben. Welche Vorbereitungen helfen dem Hund das Kind als Rudelmitglied und nicht als Konkurrenz zu sehen?

Macht es einen Unterschied, ob ein Rüde oder eine Hündin im Rudel lebt? Und was ist, wenn mehrere Hunde im Rudel leben. All diese Fragen und noch vieles mehr gehen wir an und es wird viel Zeit sein um alle anfallenden Fragen zu beantworten. Und da wir momentan aus eigener Erfahrung sprechen können, wissen wir auch wovon wir reden.

Dieser Themenabend ist auch für Eltern geeignet, bei denen vor kurzem ein Kind in die Familie einzog.

Noch Fragen? Dann können Sie uns gern vorab anrufen unter 0151-28077767