Alltagstraining für Hunde - Fortgeschrittene - BZ

Kurs Alltagstraining für Hunde - Fortgeschrittene - BZ
Nummer ATfH-F-BZ-01-19
Freie Plätze 3
Preis € 160.00
MwSt inkl.
Dauer 1 Tag(e) - 1 Lektion
Datum 27.01.2019 – 27.01.2019
Anmeldeschluss 26.01.2019
Kontakt Die HundeLehrer
Hauptstraße 31
02692 Obergurig
Tel. 015128077767
www.diehundelehrer.de

Kursangebot für Fortgeschrittene
"Alltagstraining für Hunde" in Bautzen

Hundetrainer Torsten Kurz beim StadttrainingLernkurs nach dem 2. Junghundkurs, mehreren Kursangeboten oder wenn Sie schon mehrere Einzeltrainings bei uns hatten.

Kein Kursangebot für Neueinsteiger unserer Hundeschule

In unserem Alltagskurs festigen wir Erlerntes und fügen neue Lernelemente ein. Die Themen Stadttraining, Abschalttraining, Rückruf, Leinenführigkeit und Hundebegegnungen stehen im Mittelpunkt. Es ist aber auch Raum für Wünsche der Teilnehmer.

Mehrwöchiger Folgekurs in Theorie und Praxis und eine Anmeldung ist zwingend erforderlich!

Kursstärke: Kursgruppe zwischen 4 und 6 Hunden (inkl. max. 2 Personen pro Hund)

Kursdauer:
5 Termine a 1,5h im Stadtgebiet / der Umgebung von Bautzen mit dem HundeLehrer
1 Termin a 2,5h als Wanderspaziergang unter dem Motto "Spaziergänge richtig gestalten". Treff wird mit der Gruppe besprochen.

Preis:
160,00 € pro Hund (inkl. 2 Menschen)

Kurstermine

 
Wochentag Datum Uhrzeit Inhalt
Sonntag 27.01.2019 11.00 - 12.30 Theorie & Praxis mit dem HundeLehrer
Sonntag 03.02.2019 11.00 - 12.30 Theorie & Praxis mit dem HundeLehrer
Sonntag 24.02.2019 11.00 - 12.30 Theorie & Praxis mit dem HundeLehrer
Sonntag 10.03.2019 11.00 - 12.30 Theorie & Praxis mit dem HundeLehrer
Sonntag 24.03.2019 11.00 - 12.30 Theorie & Praxis mit dem HundeLehrer
Sonntag 07.04.2019 09.00 - 11.30 AKTIVwanderung mit dem HundeLehrer



Unser spezielles Angebot für Sie:

Sie können in diesem Kurs zum Schnuppern kommen (1x pro Kunde) um uns kennenzulernen. Das Zuschauen und eine Trainingsteilnahme (wenn es die Teilnehmerzahl zulässt) ist kostenpflichtig. Sie gehen damit aber keine Kursverpflichtungen ein. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung und auch nach Kursbeginn möglich.

Steigen Sie nach Kursbeginn ein, bezahlen Sie nur die noch offenen Kursstunden anteilmäßig.

Wir achten auf kleine Gruppen (max. 6 Hunde, pro HundeLehrer). Wir legen viel Wert auf Qualität, nicht Quantität. Hundetrainer

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie alle wichtigen Informationen. Eine detaillierte Kursaufstellung bekommen Sie mit der Einladung in der Buchungsbestätigung. Sollten Ihnen die Inhalte nicht zusagen, können Sie dann mit dem Widerrufsrecht immer noch zurücktreten.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gesunder Hund! (keine Verletzung der Gliedmaßen, keine Krankheiten wie Zwingerhusten, Pilzbefall, Flöhe, Läuse, Milben sowie Blasenentzündung und Magen-Darm-Infektion). Zudem sollte Ihr Hund sollte mind. 8 Monate alt sein, wobei wir darauf achten, dass möglichst gleichaltrige Hunde zusammen trainieren. Wir mischen die Größe der Hunde gern, denn die "Großen" Rassen sollen lernen, dass es kleine Hunde gibt und die "Kleinen" Rassen sollen lernen, dass ein großer Hund nicht bedrohlich sein muss. Unsere Trainer greifen frühzeitig ein um Verletzungen bei "Klein" und "Groß" zu verhindern.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Sie erhalten danach eine Einladung mit allen Informationen und die Rechnung.

Bei offenen Fragen melden Sie sich bitte unter 0151-28077767