Weihnachtliche Sacksuche bei Bautzen

Workshop Weihnachtliche Sacksuche bei Bautzen
Nummer Weih.Sacksuche-12-20-BZ
Freie Plätze 1
Preis € 60.00
MwSt inkl.
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Datum 20.12.2020 – 20.12.2020
Anmeldeschluss 18.12.2020
Kontakt Die HundeLehrer
Hauptstraße 31
02692 Obergurig
Tel. 015128077767
www.diehundelehrer.de

"Weihnachtliche Sacksuche"
Erlebnisevent am Drohmberg bei Großpostwitz (b. Bautzen)

am 20.12.2020 von 10 bis ca.14 Uhr

Dies ist keine Hundewanderung!https://wwwdata.edoobox.com/filemanager/F_4275/dhl/Aktivwanderung2.jpg
Geführtes und kontrolliert, weihnachtliches Erlebnisevent für jeden Hundehalter, mit kleinen weihnachtlichen Überraschungen ;).

Begrenzte Teilnehmerzahlt und Anmeldung ist Pflicht (wir nehmen nur maximal 9 Hunde mit). Nach der Buchung bekommen Sie alle wichtigen Informationen rund um dieses Event per Mail mitgeteilt.

Weihnachtliche Sacksuche
Nur wenige Tage vor Weihnachten geht es zusammen auf die Suche nach dem verlorenen Geschenkesack des Weihnachtsmannes. Bei diesem Ausflug steht ganz besonders Teamwork an erster Stelle. Denn sowohl die Fähig- und Fertigkeit deines Vierbeiners und dir werden gefragt sein. In kleinen 3er Grüppchen lauft ihr gemeinsam los und findet nur dann den richtigen Weg, wenn ihr an unterschiedlichen Stationen die weihnachtlichen Aufgaben richtig erfüllt und löst. Wir sind schon jetzt gespannt ob ihr das Ziel erreicht und den Sack mit kleinen Überraschungen findet. Wir freuen uns auf einen spannenden Ausflug mit euch und euren Hunden.

Wichtig:
- Bei diesem Event bleiben ALLE Hunde an der Leine. Sollten Sie damit NICHT einverstanden sein ist eine Buchung nicht sinnvoll.

Inhalte der Wanderung:
- mehrere gezielte Team-Beschäftigungen in kl. Gruppen und je nach Abrufbarkeit an der oder ohne Leine). Hoher Spaßfaktor mit ernstem Hintergrund.

Ihr Hund sollte gut sozialisiert d.h. nicht aggressiv oder traumatisiert sein und Hunde kennen. Es kann vorkommen, dass wir auch unsozialisierte Hunde zulassen, damit diese eine Chance zur Integration erhalten. In diesem Fall kann es sein, dass keine Freilauf möglich ist.


Aus gegebenem Anlass weisen wir auf folgendes hin:
1. Es handelt sich um ein Veranstaltungsevent ohne Anspruch auf Einzelbetreuung und auch stellt dieses Event keine Einzel-Trainingsstunde dar.
2. Wir können nicht ausschließen, dass im Eventgebiet zeitgleich andere Veranstaltungen von anderen Anbietern (z.B. Crosslauf, Jagd oder andere Wandergruppen) stattfinden.
3. Wir sind während des Events gern bereit anfallende Fragen zu beantworten. In diesem Fall müssen die Teilnehmer aber auf uns zukommen.

Wennn Sie buchen sind Sie mit diesen Gegebenheiten einverstanden. Dies stellt dann keinen Reklamationsgrund dar. Bei Unklarheiten rufen Sie uns bitte vorher an.

Bitte vergessen Sie nicht folgendes mitzubringen:
Wasserflasche für Mensch und Hund, passende Outdoorbekleidung für Mensch und Hund, Halsband und/oder Brustgeschirr, Führleine und/oder Schleppleine, gern mehrer Futterbeutel (keinePflicht), Futter (keine Leckerlies) denn wir gehen zusammen jagen und lassen die Hunde am Ende fressen.

Bei Unklarheiten bitte anrufen. 0151-28077767 HundeLehrer Torsten Kurz