AKTIVwanderung für Fortgeschrittene BZ

Kurs AKTIVwanderung für Fortgeschrittene BZ
Nummer AWa-F-12-19-BZ
Freie Plätze 6
Preis € 70.00
MwSt inkl.
Dauer 1 Tag(e) - 1 Lektion
Datum 21.12.2019 – 21.12.2019
Anmeldeschluss 16.12.2019
Kontakt Die HundeLehrer
Hauptstraße 31
02692 Obergurig
Tel. 015128077767
www.diehundelehrer.de

AKTIVwanderung für Fortgeschrittene am 21.12.2019 von 11 bis ca.15 Uhr

Dies ist keine normal Hundewanderung!
Geführte und kontrollierte AKTIVwanderung für Fortgeschrittene mit hohem Beschäftigungsgrad und PFLICHTvoraussetzungen!

Begrenzte Teilnehmerzahlt und Anmeldung ist Pflicht (wir nehmen nur maximal 6 Hunde mit). Nach der Buchung bekommen Sie alle wichtigen Informationen rund um dieses Event per Mail mitgeteilt.

Wichtig!
Dies ist die Folgewanderung zu einer AKTIVwanderung für Anfänger. Bei dieser Wanderung bleiben ALLE Hunde an der Leine. Sie sollten die Arbeit mit dem Futterbeutel kennen (alternativ ein Lieblingsspielzeug) und Ihr Hund sollte abrufbar (Perfektion ist nicht erforderlich) sein. Sollten Sie damit NICHT einverstanden sein ist eine Buchung nicht sinnvoll.

Inhalte der Wanderung:
- Wandern mit den Hunden an der Leine
- mehrere gezielte Beschäftigungen mit neuen Ideen (einzeln oder in kl. Gruppen und je nach Abrufbarkeit an der oder ohne Leine)
- Wir gehen zusammen Jagen, wie bei der Anfägerwanderung
- wenn möglich gezielter Freilauf (Nur nach Absprache mit der Gruppe und die teilnehmenden Hunde müssen sozialverträglich sein)

Inklusivleistung der AKTIVwanderung:
- Aktivwanderung mit erhöhten Anforderungen
- Picknick für 2 Personen
- MwSt

Ihr Hund sollte gut sozialisiert d.h. nicht aggressiv oder traumatisiert sein und Hunde kennen. Es kann vorkommen, dass wir auch unsozialisierte Hunde zulassen, damit diese eine Chance zur Integration erhalten. In diesem Fall kann es sein, dass keine Freilauf möglich ist.
Aus gegebenem Anlass weisen wir auf folgendes hin:
1. Es handelt sich um eine Wanderung ohne Anspruch auf Einzelbetreuung und auch stellt diese Wanderung keine Einzel-Trainingsstunde dar.
2. Wir können nicht ausschließen, dass im Wandergebiet zeitgleich andere Veranstaltungen von anderen Anbietern (z.B. Crosslauf, Jagd oder andere Wandergruppen) stattfinden.
3. Wir sind während der Wanderung gern bereit anfallende Fragen zu beantworten. In diesem Fall müssen die Teilnehmer aber auf uns zukommen.

Wennn Sie buchen sind Sie mit diesen Gegebenheiten einverstanden. Dies stellt dann keinen Reklamationsgrund dar. Bei Unklarheiten rufen Sie uns bitte vorher an.

Bitte vergessen Sie nicht folgendes mitzubringen:
Impfpass des Hundes, Wasserflasche für Mensch und Hund, passende Outdoorbekleidung für Mensch und Hund, Halsband und/oder Brustgeschirr, Führleine und/oder Schleppleine, gern mehrer Futterbeutel und/oder Lieblingsspielzeuge, Futter (keine Leckerlies) denn wir gehen zusammen jagen und lassen die Hunde am Ende fressen.

Bei Unklarheiten bitte anrufen. 0151-28077767 HundeLehrer Torsten Kurz