Wie viel Hund braucht der Hund? - Abendvortrag

Zusammen sind wir nicht allein – Sozialverhalten von Hunden.

Geeignet für: Hundehalter*innen, Trainer*innen, Betreuer*innen.

Du möchtest wissen, warum manche Hunde in bestimmten Situationen unverträglich mit Artgenossen sind, vielleicht sogar aggressives Verhalten zeigen?

Dann bist du in diesem Vortrag genau richtig. Hier erfährst du die aktuellen wissenschaftlichen Informationen zur Biologie des Sozialverhaltens von Hunden.
Die Soziogiologie ist das Bindeglied zwischen Ethologie und Psychologie und ermöglicht uns einen erweiterten Blick auf das Verhalten von Tieren.
Im Laufe des Lebens erhält der Hund Kontakt zu verschiedenen Sozialpartnern unterschiedlicher Spezies. Mit den Menschen lebt er zusammen, die Anwesenheit anderer Tiere muß toleriert werden und draußen trifft er mit Artgenossen zusammen. Dies stellt eine große Herausforderung an den Hund dar.

Wir erörtern, wie dies aus soziobiologischer Sicht gesehen werden kann durch den Vergleich mit wildlebenden Hunden und besprechen, wann wer mit wem welchen und wieviel Kontakt haben will und sollte. Du erhälst Hintergrundwissen, welches die Ursachen für Artgenossenprobleme sind und wie man damit umgehen kann. Wir besprechen, wie man vorbeugen kann, daß es gar nicht zu Problemen kommt.

Erfahre alles über das soziale Zusammenleben von Hunden untereinander und mit ihren Menschen.

 

Dozentin:

Susanne Last ist ausgebildete Tierheilpraktikerin und arbeitet seit mehr als 10 Jahren als tierpsychologische Verhaltensberaterin.
Sie wurde von den Tierärztekammern Schleswig-Holstein und Niedersachsen als Hundetrainerin/Verhaltensberaterin zertifiziert. Susanne beschäftigt sich seit mehr als 10 Jahren intensiv mit der Thematik „Stress“ und Angstverhalten bei Haustieren.

Um diesen Schwerpunkt wissenschaftlich zu vertiefen, studiert sie derzeit Psychologie in Hamburg und führt eigene Studien bei wildlebenden Hunden in Asien durch. Ihre Spezialgebiete sind Sozialverhalten und die psychologischen Verhaltensmotive von Hunden.

 

Hinweise:

Anerkennung Tierärztekammer: S-H & NDS mit 2,5 Std.

Datum: 29.10.2021
Freitag: 19:00 – ca. 21:30 Uhr

Der Preis versteht sich inkl. Handout und Aufzeichnung des Webinars.

Dieser Vortrag findet online mit ZOOM statt. Den Link zum Webinar teilen wir dir vor der Veranstaltung mit.
Erforderlich für die Teilnahme am Vortrag: PC- und Internetgrundkenntnisse, E-Mail-Adresse. Du benötigst auf deinem PC lediglich die Zoom-Software/-App und eine Internetverbindung. Eine Teilnahme via Smartphone und Tablet ist zwar möglich, für ein uneingeschränktes Arbeiten empfehlen wir aber die Nutzung eines Laptops- bzw. Desktop PCs.

 
Online-Kurs Wie viel Hund braucht der Hund? - Abendvortrag
Freie Plätze
69
23%
Datum 29.10.2021 – 29.10.2021
Startzeit 19:00
Wochentag Fr
Preis € 30.00
MwSt inkl.
Ort ONLINE Webinar


Kontakt
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 29.10.2021