Smart Leadership Program 19I2

Führungslabor mit Live-Coaching und Fallsupervision
 

Wissen ist nur eine Voraussetzung für kompetentes Handeln, die fachliche Qualifikation nur das Fundament. Erst Kompetenzen machen (Fach)Wissen lebendig und nutzbar. Und dieses erwirbt man nicht nur im Trainingsraum.

Das Smart Leadership Program bietet Führungskräften den idealen Rahmen für eine erfolgreiche Kompetenzentwicklung. Hier lernen Sie in realen Herausforderungssituationen. Handlungen werden mit Normen, Werte, Regeln und mit eigenen Emotionen und Motivationen verbunden.

Unter erschwerten Bedingungen erproben Sie verschiedene Formen agiler und vernetzter Methoden, setzen sich systematisch mit der Vielschichtigkeit der Anforderungen Ihrer Mitarbeiter auseinander, finden Zugangsmöglichkeiten zu deren Haltung und erleben Möglichkeiten sowie Grenzen von Mitarbeiterführung. So werden eingeschliffene Handlungsweisen besser reflektiert und nachhaltig verändert. Sie erkennen, welche Instrumente in Ihrer Situation zielführend sind und entwickeln Ihre Lösungs- und Handlungskompetenz weiter. Ganz nebenbei erweitern Sie Ihr Netzwerk.
 

Inhalt

  • Persönliche Standortbestimmung mit dem MBTI im Vorfeld
  • „Führungs-Laboratorium“ – Analyse der eigenen Führungssituation inkl. Live-Coaching
  • Meinen Ressourcenpool kennen, nutzen und erweitern
  • Persönliche Methodenkompetenz erweitern, Handlungsalternativen erproben, z.B. durch Sprints fokussiert bleiben
  • Führungsstile testen und situationsgerecht einsetzen
  • Auswirkungen des eigenen Verhaltens auf die Arbeitsleistung der Mitarbeiter
  • Vom Reagieren zum eigenverantwortlichen Agieren
  • Veränderungsbereitschaft idenifizieren, Blockaden erkennen und überwinden
  • Analyse von Führungsproblemen und schwierigen Situationen anhand konkreter Fälle
  • Spannungsfelder und Widersprüche in der Führungsarbeit und ihre Bewältigung
  • Fallsupervision – Kollegiale Beratung und Raum für offenes Feedback auf Augenhöhe
 

Nutzen

  • Durch praktische Führungserfahrungen in Live-Projekten erweitern Sie Ihre Methoden- und Handlungskompetenz
  • Sie setzen sich intensiv mit Ihren Stärken auseinander, erhalten innovative Impulse für zeitgemäßes Führen
  • Sie reflektieren und optimieren Ihre Wirkung als Führungskraft, unterstützt durch Live-Coaching und professionelles Feedback 
  • Unmittelbare Erlebnisse/Konsequenzen erhöhen den Lerneffekt und vereinfachen den Transfer in Ihren Business-Alltag
  • Eigenverantwortlich und selbstorganisiert lernen Sie komplexe und dynamische Situationen zu bewältigen 
  • Sie schärfen Ihre Wahrnehmung für Einzel- und Gruppenprozesse und können diese zielgerichtet beeinflussen

Programm zum Download

 
Trainer
Unsere Trainer verstehen sich als Lernbegleiter, Rahmengestalter, Tipp- und Feedbackgeber, die am Ende Ihr Können bestätigen und zertifizieren. Sie bieten seit Jahren erfolgreich (Nachwuchs)Führungskräften hilfreiche Unterstützung bei ihrer selbständigen Kompetenzentwicklung an, auch in Form von Einzelcoaching.
 

Stefan Bayer

 

Exzellenz im Trainerhandwerk vereint Herr Bayer mit facettenreicher Führungserfahrung. Er begeistert und motiviert echte Herausforderungen anzupacken, gibt entscheidende Hinweise und läuft in Trainings und Workshops selbst zu Höchstleistungen auf.

Kurzprofil Stefan Bayer

 

Gerhard Peschina

 

Als gestandener Berater, Coach und Trainer bis zur obersten Managementebene, öffnet Herr Peschina immer wieder individuelle Reflexionsräume und bereichert Verstehensprozesse durch seinen üppigen Erfahrungsschatz mit Wissen und Doing-Tipps.

Kurzprofil Gerhard Peschina

 

Veranstaltungsort Bio Seehotel Zeulenroda

Bio Seehotel

 

Aufbauende Leadership Programme 

Excellent Leadership I - Persönlichkeitsentwicklung

Excellent Leadership II - Führungskompetenz weiter entwickeln

Camp Smart Leadership Program 19I2
Nummer FL2019-221
Datum 11.09.2019 – 13.09.2019
Zeit 13:00 – 16:30
Freie Plätze 4
Preis € 206,00 – 2.880,00
MwSt exkl.
Ort Bio Seehotel Zeulenroda
Bauerfeindallee 1
07937 Zeulenroda
Status Für Anmeldungen geöffnet
Anmeldeschluss 09.09.2019 23:55
E-Mail info@avanceacademy.eu