Webinar Allgemeinwissen Igel Umwelt

Der Igel ist ein Wildtier, lebt aber zunehmend in Städten. Wir alle kennen ihn, aber was wissen wir über ihn? Das Webinar vermittelt Informationen über Biologie und Lebensraum, zeigt, wie der Lebensraum verbessert werden kann und wann ein Igel Hilfe benötigt.
 
Thema Igel
Referentin Dr. med. vet. Annekäthi Frei
Dr. med. vet Annekäthi Frei ist seit dem Jahr 2000 Mitglied im Team des Igelzentrums. Dort leitet sie einerseits die Igelkrankenstation (in der kranke und verletzte Igel medizinisch versorgt werden), andererseits das Ressort "lebendige Umweltbildung" und das Ressort "Beratung". Zudem ist sie Mitglied der Geschäftsleitung.

Kursziel:
a) Kenntnisse zu Biologie und Lebensraum unseres heimischen Braunbrustigels, inkl. dem Wissen,
    wie und was man zur Verbesserung dieses Lebensraumes beitragen kann
b) Erkennen können, ob ein aufgefundener Igel solche Probleme hat, bei denen ein menschliches Eingreifen sinnvoll wäre
 
Virtueller Rundgang durch das Igelzentrum Zürich.
 
Publikum
TierheimleiterInnen und TierpflegerInnen, TierschützerInnen, TierhalterInnen, interessierte Privatpersonen
 
Kosten
kostenlos für SUST-HelferInnen, MitarbeiterInnen Tierheim Pfötli/TierRettungsDienst und Mitglieder VATS, subventioniert durch die SUST
Fr. 25.-- für alle weiteren TeilnehmerInnen
 
Vorauskasse
 
Sprache
Dieses Webinar wird in hochdeutscher Sprache durchgeführt
 
 
Online-Kurs Webinar Allgemeinwissen Igel Umwelt
Startdatum 05.06.2021
Freie Plätze 222
Preis CHF 0.00 – 25.00
Ort
Kontakt Susy Utzinger Stiftung für Tierschutz
Weisslingerstrasse 1
8483 Kollbrunn
Tel. +41 52 202 69 69
www.susyutzinger.ch
Anmeldeschluss 02.06.2021
Datum Zeit Beschreibung
05.06.2021 09:00 – 11:00 Allgemeinwissen Igel und Umweltbildung