Veranstaltung PensionskasseNest

Inhalt

Überblick über die Sozialversicherungen der Schweiz – das 3 Säulen-Prinzip

Die erste Säule AHV/IV

Die zweite Säule BVG:

  • UVG
  • Lohnfortzahlungspflicht (Kollektive Kranken-Taggeldversicherung KTG)
  • NEST – Ihre ökologische-ethische Pensionskasse
  • BVG Gesetz – Lösung Spitex Stadt Luzern
  • Der Vorsorgeausweis
  • Einkauf
  • Wohneigentumsförderung

Koordination 1. und 2. Säule:

  • Leistungen bei Tod und Invalidität

Die 3. Säule:

  • Bank- und Versicherungssparen

Ziele

Die Teilnehmenden:

  • verstehen das 3-Säulen-Prinzip
  • können ihren persönlichen Vorsorgeausweis lesen
  • kennen die Möglichkeiten der 3. Säule

Referenten

Alois Alt, Rechtsanwalt und Leiter des Beratungsteams NEST

Georg Horvath, Versicherungsbroker Zertus AG

Zielgruppe

Obligatorisch für Mitarbeitende im Bereich Spitex, welche über 30 Jahre alt sind, ansonsten ist der Besuch freiwillig

Hinweis

Persönlicher Versicherungsausweis mitbringen. 

Bei Bedarf kann nachfolgend ein Sprechstundentermin bei Herrn Georg Horvath vereinbart werden. Bitte bei Regina Flory melden. 

Sprechstundentermine

Mittwoch 10.07.2019 (Zeitraum 14.00 bis 17.00, ca. 30 Minuten pro MA)

Mittwoch 07.08.2019 (Zeitraum 14.00 bis 17.00, ca. 30 Minuten pro MA)

 

Kurs Veranstaltung PensionskasseNest
Nummer 127
Freie Plätze 17
Datum 28.05.2019 – 28.05.2019
Dauer 1 Tag(e) - 2 Lektionen
Wochentag Di
Preis CHF 0.00
Kontakt Spitex Stadt Luzern
Brünigstrasse 20
6005 Luzern
Tel. 041 429 30 70
Anmeldeschluss 29.01.2019 23:55
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen
Nr. Datum Zeit Beschreibung Leiter Ort
1 28.05.2019 16:30 – 18:00 Veranstaltung PensionskasseNest Alois Alt
Georg Horvath
Schulungsraum