Workshop zum Thema e-Sport

Am 27.03.2021 bieten wir Euch die Möglichkeit in ein bisschen in das Thema e-Sport reinzuschnuppern.

Mit Jan Köhler haben wir einen Referenten gefunden, der selbst im Jahr 2018 den ersten e-Sportverein Frankfurt gegründet hat nachdem er selbst in der Uniliga im Spiel League of Legends mit seinen Kommilitonen unterwegs war.
Es warten allgemeine Informationen auf Euch und natürlich auch Tipps, wie Ihr am besten eine Sparte aufbauen könnt um neue und junge Mitglieder für den Verein gewinnen zu können. Unten findet Ihr einen groben Plan, welche Bereiche abgedeckt werden sollen.

 

  • Phänomen E-Sport
    • Was ist E-Sport
    • Was für Titel gibt es
    • E-Sport vs. E-Gaming
  • E-Sport in Sportvereinen - macht das Sinn
    • Wie gründe ich einen E-Sport Verein - Wie gründe ich eine E-Sport Abteilung
    • Was muss eine E-Sport Abteilung anbieten
  • E-Sport Events
    • Wo kann ich teilnehmen
    • Wie kann ich selbst welche organiseren
    • Was muss bei Events beachtet werden
  • Gefahren des E-Sport
    • Medienaufklärung und -Sucht
    • Kosten einer E-Sportabteilung in Anschaffung und laufenden Kosten
    • Kann ich meine Gemeinnützigkeit als Verein verlieren
  • Best Practice Beispiele
    • Für einer E-Sport Abteilung
    • Für einen E-Sport Verein
  • Fragen und Antworten

 

Wann?: 27.03.2021 - 10:00 - 15:00 Uhr

Wo?: Bürger- und Tourismuszentrum, Poststraße 17, 36199 Rotenburg a. d. Fulda

Kosten?: Dieser Workshop ist für Euch kostenlos

Wer?: Jan Köhler - Vorstandsvorsitzender 1. Esport Club Frankfurt

Workshop Workshop zum Thema e-Sport
Nummer 2021007
Freie Plätze 17
Datum 27.03.2021 – 27.03.2021
Preis € 0.00
Ort
Kontakt Sportkreis Hersfeld-Rotenburg
Schlossbergweg 4
36286 Neuenstein
Tel. 06677918211
www.sk-hef-rof.de
E-Mail geschaeftsstelle@sk-hef-rof.de
Anmeldeschluss 20.03.2021 23:55
Status Garantierte Durchführung