Ergonomisches Arbeiten in der Pflege

 

 

Inhalt

Rückenbeschwerden sind für viele Pflegende ein relevantes Problem. Das Bewegen und Transferieren von Klientinnen und Klienten kann zu übermässigen Belastungen des Rückens führen. Durch eine ergonomische Haltung und durch den Einsatz von kleinen und grossen Hilfsmittel können die physischen Belastungen nachweislich reduziert werden. Diese Weiterbildung gibt eine Einführung ins ergonomische Arbeiten in der Pflege.

Ziele

Die Teilnehmenden:

  • kennen ihre Rechte und Pflichten bezüglich körperliche Belastung bei der Arbeit
  • kennen ihre ergonomische Körperhaltung und Bewegungsabläufe und berücksichtigen diese in der Pflege
  • nutzen Ressourcen der Klienten gezielt
  • kennen und nutzen verschiedene kleine Hilfsmittel wie Gleitmatten, Antirutschmatten, Rutschbrett etc.

Kursleitung

Sybille Wassner, MSc. Physiotherapie

Franziska Durrer, Pflegeexpertin BScN und CareGoCoach Spitex Stadt Luzern

Zielgruppe

Obligatorisch für eine Person pro Pflegeteam, Diplomierte Pflegefachpersonen sowie Fachfrauen/-männer Gesundheit

Wichtig

Der Kurs findet extern statt:

XUND Bildungszentrum Gesundheit Zentralschweiz, Standort Alpnach Dorf, Industriestrasse 23

Kurs Ergonomisches Arbeiten in der Pflege
Nummer 132-2
Freie Plätze 3
Datum 12.11.2021 – 12.11.2021
Dauer 1 Tag(e) - 4 Lektionen
Wochentag Fr
Preis CHF 0.00 – 150.00
Kontakt Spitex Stadt Luzern
Brünigstrasse 20
6005 Luzern
Tel. 041 429 30 70
Anmeldeschluss 05.11.2021 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Beschreibung Leiter*in Ort
1 12.11.2021 13:30 – 17:30 Ergonomisches Arbeiten in der Pflege Franziska Durrer
Sybille Wassner
XUND Bildungszentrum Standort Alpnach