Bedarfsabklärung in der Hauswirtschaft

Die Bedarfsabklärung Hauswirtschaft und Betreuung (HWB) ist ein von der Spitex Stadt Luzern entwickeltes Instrumentarium, um den individuellen Hauswirtschafts- und Hilfebedarf jeder Klientin und jedes Klienten sorgfältig abzuklären. Die Informationen gewährleisten einen vollumfänglichen Überblick und werden direkt in den Pflegeplanungsprozess eingebunden.

Inhalt

Wie sieht das Bedarfsabklärungsinstrument HWB der Spitex Stadt Luzern aus? Welche Inhalte umfasst die Bedarfsabklärung? Wie wird das BAIA Modell nach B. Preusse angewendet? Welche Fragetechniken gibt es, damit sich die Klientinnen und Klienten aufgehoben und nicht ausgefragt fühlen?

Ziele

Die Teilnehmenden

  • lernen das neue Abklärungsinstrument der Hauswirtschaft und Betreuung der Spitex Stadt Luzern kennen
  • kennen den Sinn eines Abklärungsgesprächs in der Hauswirtschaft und Betreuung und nutzen dazu die verschiedenen Hilfsmittel
  • kennen verschiedene Tipps und Tricks in der Gesprächsführung und vertiefen diese mit Situationen aus dem Alltag

Kursleitung

Jolanda Stalder, Fachexpertin Hauswirtschaft Spitex Stadt Luzern

Zielgruppe

Mitarbeitende der Hauswirtschaft und Betreuung, welche die Bedarfsabklärung Hauswirtschaft durchführen

Kurs Bedarfsabklärung in der Hauswirtschaft
Nummer 105-1
Freie Plätze 12
Datum 08.01.2020 – 08.01.2020
Dauer 1 Tag(e) - 4 Lektionen
Wochentag Mi
Preis CHF 0.00 – 150.00
Kontakt Spitex Stadt Luzern
Brünigstrasse 20
6005 Luzern
Tel. 041 429 30 70
Anmeldeschluss 01.01.2020 23:55
Status Garantierte Durchführung
Nr. Datum Zeit Beschreibung Leiter Ort
1 08.01.2020 13:30 – 17:00 Bedarfsabklärung in der Hauswirtschaft Jolanda Stalder Kursraum Spitex Stadt Luzern