Ergonomisches Arbeiten

Inhalt                               

Modul E8-1 und E9-1: Rollen, Normen, Nähe/Distanz, Krankheit/Gesundheit im Alter

Modul E8-2 und E9-2: Gesundheitsförderung und Prävention

Modul E8-3 und E9-3: Professionelle Reinigungstechnik und Textilpflege

Modul E8-5 und E9-5: Ergonomisches Arbeiten

Ziele

Die Teilnehmenden

  • kennen den Unterschied zwischen privater Hilfe und professioneller Unterstützung und Betreuung
  • verstehen die Bedeutung von Gesundheit und Krankheit/gesund sein und krank sein
  • sind befähigt, die gesundheitlichen und sozialen Veränderungen der Klienten und Klientinnen wahrzunehmen und entsprechend zu handeln
  • haben die neuesten Reinigungstechniken und Techniken der Textilpflege gelernt und arbeiten entsprechend
  • sind sensibilisiert für rücken- und gelenkfreundliches Arbeiten

Zielgruppe

Mitarbeitende der Hauswirtschaft und Betreuung

Hinweise

Im Kurs E8-1 und E9-1 erhalten die Teilnehmenden das Buch „Helfen – einfühlsam und kompetent“ von Verena Hefti.

Die Kurse sind einzeln buchbar. Wichtig: Auch wenn Sie den ganzen Einführungskurs besuchen, müssen Sie die Kurse einzeln buchen.

Kurs Ergonomisches Arbeiten
Nummer E9-5
Freie Plätze 0
Datum 09.12.2019 – 09.12.2019
Dauer 1 Tag(e) - 3 Lektionen
Wochentag Mo
Preis CHF 0.00 – 150.00
Kontakt Spitex Stadt Luzern
Brünigstrasse 20
6005 Luzern
Tel. 041 429 30 70
Anmeldeschluss 02.12.2019 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Beschreibung Leiter Ort
1 09.12.2019 13:30 – 16:30 Ergonomisches Arbeiten Brigitte Steiner Kursraum Spitex Stadt Luzern