NEUES JAHR - NEUES GLÜCK - Führungskunst - Berlin

NEUES JAHR - NEUES GLÜCK - Seminar zur Jahresausrichtung
- Führungskunst-Seminar in Visionspsychologie mit Torsten Konrad -

Alle Jahre wieder startet unser Herz und Bewusstsein, unser Körper und unsere Seele in einen neuen kollektiven Zyklus. Was sind Deine Schwerpunkte für die 2019er Runde? Was willst Du betonen? Was willst Du hinter Dir lassen? Wohin strebst Du in Bezug auf Gesundheit, Beziehung, Erfüllung und Erfolg im Beruf und "Familienplanung"?

Auch wenn viele Muster und Gegebenheiten, die uns frustriert oder unfrei fühlen lassen, so aussehen, als ob sie unveräderlich wären, liegt doch im Erleben aller Situationen ein neuer Potentialraum, der erschlossen werden kann. Unser Erleben folgt immer auch dem, auf das wir uns ausrichten

Dieses Seminar steht im Zeichen der Fokussierung unserer Jahresziele und der Auflösung von allem, was ihnen im Wege steht. Dabei erlauben wir uns, unserer Narrenfreiheit jenseits alter Frustrationen freien Lauf zu lassen und mit unserem inneren Träumer und Künstler in Kontakt zu kommen, damit unser Pragmatismus in die richtige Richtung wirken kann. Alles, was an Motivation, Wildheit, Euphorie und kindlicher Begeisterung zur Verfügung steht, darf reanimiert werden, um sicherzustellen, dass wir 2019 alle Chancen geben, uns das Beste zu bringen, egal wie berechtigt oder unberechtigt diese Hoffnung auch scheinen mag.

Das Motto dieses Seminars ist "Träume deine wildesten Träume wahr!" - 2019 soll uns auf positive Weise tiefgreifend überraschen dürfen. Wir werden die Kontrolle, das Unzufrieden-Sein und das Festhalten an den kleine Brötchen aufgeben und die Flügel unserer Träume ausbreiten und Auftrieb einladen. Dieses Statement in Richtung unserer wahren Größe bringt unsere Visionen auf den Weg und ermöglicht Universum und Himmel, uns unter die Arme zu greifen und unsere Initiativen und Sehnsüchte zu beflügeln.

In diesen Trainings üben wir uns darin, den Kontakt zu unseren Herzen zu verstärken. Die Bereitschaft und Neugierde zu fühlen und loszulassen ist die einzige Voraussetzung, um diesen Prozess zu ermöglichen und gleichzeitig die Zulassungs-Bedingung für diese Veranstaltung. Bitte rechnen Sie vor der ersten Teilnahme die Zeit für ein kurzes telefonisches Vorgespräch ein.


ZEITEN Fr 19:00 bis 21:00 Uhr   Sa 09:00 bis 19:00 Uhr So 09:00 bis 17:00 Uhr
ORT Evangelischer Diakonieverein / Busseallee 23-25 / 14163 Berlin-Zehlendorf

Die schönen Räumlichkeiten des Zehlendorfer Diakonie-Vereins verleihen nicht nur unseren Seminaren die perfekte Atmosphäre, sie bieten auch eine angenehme Übernachtungs-Möglichkeit mit Frühstück →http://www.diakonieverein.de/gast/zimmer/

 

Ergänzend zum Seminarwochenende

• Zur Vorbereitung der Seminarwochenenden findet an den Freitagen ein Kurzseminar in ALEXANDER-TECHNIK statt. Dieser Ansatz unterstützt und vertieft die Prozessarbeit sehr und ist als Einstieg in die Wochenenden wärmstens zu empfehlen. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier →https://www.schoener-leben-institut.de/alexander-technik/

• Zur Vertiefung der Seminarwochenenden findet an den Montagen ein Tagesseminar in BEWEGUNSSYNTHESE statt. Dieser Ansatz vertieft und integriert die Prozessarbeit und erweitert sie um den Aspekt des authentischen Selbstausdrucks in Bewegung. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier →https://www.schoener-leben-institut.de/bewegungssynthese/

Datum
04.01.2019 – 06.01.2019
Startzeit 19:00
Ort BERLIN - Zehlendorf / Diankonieverein
Busseallee 22
14163 Berlin
Preis € 300.00
MwSt inkl.