Grundkurs fasziales Beckenbodentraining, Köln

elastisch > kraftvoll > sinnlich

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs kann nicht über diese Webseite gebucht werden, sondern ausschließlich über den unten genannten Veranstalter!

    

Bei den Yogis heißt es‚ Mula Bandha’, ‚Powerhouse’ sagen die Pilates -Trainer dazu. In unserem Training nennen wir dieses myofasziale  Netzwerk das Kraftzentrum Mitte. Vor einigen Jahren wurde die Bedeutung einer gesunden Spannungsregulation des Beckenbodens durch die Bewegungswissenschaften untermauert. Bislang lag das Augenmerk jedoch vorwiegend auf dem   Training   der   muskulären     Schichten. Durch die aktuelle Faszienforschung wird jedoch deutlich, welchen wesentlichen Beitrag kraftvoll-elastische und geschmeidig-flexible Faszien für eine gesunde  Beckenboden-Power leisten. Diese Erkenntnisse führen zu einer Neuorientierung im Training, das weniger muskulär- statisch, sondern vielmehr faszial- dynamisch ausgerichtet ist.

 Inhalte in Theorie & Praxis
  • Das knöcherne Becken und das Trainingskonzept des ‚inneren Diamanten’
  • Drei muskuläre Beckenboden Schichten und deren gesunde Funktion
  • Training der drei funktionellen Beckenbodenschichten 
  • Was sind Faszien? Aktuelle Nomenklatur und funktionelle Faszienanatomie
  • Die Bedeutung der Faszien für Kraftübertragung, federnde Elastizität und geschmeidige Flexibilität
  • Die wichtigsten Faszien des Beckens und des Beckenbodens
  • Hormonelle Einflüsse, Spannungsverlust und Fibrotisierung
  • Bindegewebe ,Wasser und die fließende Dynamik für gesunde und geschmeidige Faszien
  • Die vier Aspekte des Faszientrainings in Bezug auf den Beckenboden: 1. Elastische Rückfederung  2. Fasziales Dehnen 3. Rehydration und Release  4. Sensorisches Verfeinern
  • Einzelübungen zu jedem Basisprinzip für ein gezieltes fasziales Beckenboden Training
  • Release Techniken: Einsatz der Faszienrolle und anderer ‚Tools’ zur Steigerung der Rehydration innerhalb einer Trainingseinheit?

Wer leitet diesen Kurs?

     

        Divo G. Müller  

  • Heilpraktikerin, Körpertherapeutin und Autorin
  • Leiterin der Somatics Academy München
  • Begründerin des Bewegungskonzeptes Bodybliss, das sinnliche Körpertraining für Frauen
  • Fascial Fitness Senior Mastertrainerin
  • Im Team mit namhaften Bewegungswissenschaftlern, Sportcoaches und Körpertherapeuten ist Divo federführend in der Entwicklung von Fascial Fitness
  • International gefragte Referentin und Kursleiterin
  • Zusammen mit dem renommierten Faszienforscher Dr. Robert Schleip entstanden topaktuelle Faszientrainings Konzepte: 1. ‘Fascial Toning’ zum Straffen des Bindegewebes 2. das Training für die Rückenfaszie und 3. das fasziale Beckenbodentraining
 Für wen ist dieser Kurs geeignet?
Diese  Special Interest Weiterbildung ist offen für interessierte Laien, sowie  'Professionels‘ wie Bewegungstrainer, Physio- und Körpertherapeuten.  Die Inhalte  werden zu einem Drittel Theorie und zwei Drittel  Praxis gewichtet. Erleben Sie selbst, wie vitalisierend Beckenboden Übungen entsprechend den Fascial Fitness Prinzipien variiert werden können, um zur Muskulatur auch unsere Faszien gezielt zu trainieren. Dynamische Federungen, fasziales Tonsieren und sinnlich - verfeinernde Mikrobewegungen erweitern bekannt-bewährten Ünungen zu einem innovativem und effektiven Beckenbodenkonzept bei dem ein gezieltes Training der Faszien nicht fehlen darf. Dieser Kurs wird für die Zertifizierung zum Advanced Fascial Fitness Trainer anerkannt.

hier anmelden  Physio Deutschland

Kurs Grundkurs fasziales Beckenbodentraining, Köln
Datum 21.09.2018 – 21.09.2018
Ort Physio Deutschland
Theodor-Heuss Ring 16
50668 Köln
Startzeit 09:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Preis € 185.00