Infoabend - Zertifikatslehrgang Mentor of Addiction Control

Informationsabend zum Zertifikatslehrgang "Mentor of Addiction Control"

Dieser Informationsabend ermöglicht Ihnen:

  • Die Referentin, Melanie Schubert, MA, persönlich kennenzulernen und ihren Zugang zum Themenbereich zu erfahren
  • Detaillierte Information über den geplanten Lehrgangsablauf zu erhalten
  • Fragen bezüglich der Seminarinhalte und Kursziele zu stellen
  • Ihre konkreten Wünsche und Erwartungen an den Zertifikatslehrgang vorzustellen, sodass die Referentin diese gezielt in die einzelnen Seminarvorbereitungen einfließen lassen kann
  • Fragen an die Administration vor Ort zu stellen und zu klären
  • Die  Frage: "Ist dieser Lehrgang etwas für mich?" zu beantworten

Beschreibung des Lehrgangszertifikats "Mentor":

Die Zertifikatslehrgänge der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe zielen darauf ab Personen, die im Gesundheits- und Sozialberuf tätig sind, Spezialkompetenzen zu vermitteln, welche sie in ihrer beruflichen Praxis unmittelbar einsetzen können. „Mentor“ war in der griechischen Mythologie der Name eines Beraters von Odysseus, der ihm mit Rat und Tat zur Seite stand. Auch die TeilnehmerInnen unserer MentorInnen-Lehrgänge sollen einerseits in der Lage sein durch ihre Spezialkompetenz anderen Menschen - zum Beispiel KlientInnen oder TeamkollegInnen - mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.  Andererseits ist es auch ein Ziel Situationen erkennen und einschätzen zu können, in welchen man vernetzend tätig werden muss. Das bedeutet auch im fachlichen Sinne einer multiprofessionellen Arbeitsteilung eigene Grenzen zu erkennen und über weiterführende Stellen und Institutionen informiert zu sein,  an die gegebenenfalls weitervermittelt werden kann.

Detailinformation und Anmeldung zum Lehrgang "Mentor of Addiction Control" von Jänner - Juni 2018:

 http://t1p.de/0wkd

Der Lehrgang "Mentor of Addiction Control" besteht aus 10 Seminareinheiten und einem Reflexionstag. In den Seminareinheiten wird Wissen über Suchtprävention, Arten von Sucht, Auswirkungen von Sucht und sozialpädagogische Handlungsstrategien beim Begleiten von suchterkrankten Menschen und / oder deren Familienmitgliedern vermittelt. Besonderes Augenmerk wird darauf gelegt, dass alle Wissensinhalte praxisnah und aktuell sind. Im Sinne des Mentorenprogrammes wird darauf geachtet, klare Handlungsmöglichkeiten zu vermitteln aber auch aufzuzeigen, wann es gilt die KlientInnen an andere Stellen weiter zu vermitteln. Deshalb sind auch das Wissen um mögliche Anlaufstellen in Österreich und die aktuelle rechtliche Lage Bestandteil des Lehrinhaltes.

Der Lehrgang schließt mit einem persönlichen Reflexionsgespräch und dem Zertifikat "Mentor of Addiction Control" der Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe ab.

Zielgruppe:

  • Personen, die im Gesundheits- und Sozialbereich arbeiten
  • Personen, die sozial oder sozialpädagogisch mit Kindern, Jugendlichen oder belasteten Erwachsenen arbeiten
  • Personen, die mit KlientInnen arbeiten, die eine Suchterkrankung haben oder in deren Familiensystem Suchterkrankungen vorliegen

Referentin:


Melanie Schubert, MA

Suchtberaterin (Anton Proksch Institut)

Sozialpädagogin (Masterabschluss Bildungswissenschaften)

diplomierte Intensivkrankenschwester

Regelmäßige Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen im Bereich Suchtmedizin und Suchttherapie

Melanie Schubert hat bereits im Berufsfeld der Krankenpflege immer wieder mit suchtkranken Personen gearbeitet. Im Feld der Sozialpädagogik wurde vor allem präventiv mit den Kindern und Jugendlichen gearbeitet, aber auch die Elternarbeit hat stets eine Rolle gespielt. Derzeit ist sie im Anton Proksch Institut in einer Reha Einrichtung für Menschen nach Substanzabhängigkeit tätig und hat täglich mit den Anforderungen zu tun, die sich durch eine Suchterkrankung ergeben können. Aufgrund der langen Zeitspanne, in welcher Melanie Schubert bereits mit suchtkranken KlientInnen arbeitet, hat sie auch zahlreiche Veränderungen und Neuerungen des Systems miterlebt.

Veranstaltung Infoabend - Zertifikatslehrgang Mentor of Addiction Control
Nummer 68018
Datum 15/05/2019 – 15/05/2019
Dauer 1 Tag(e) - 1 Modul
Wochentag Mi
Preis € 0,00
Kontakt Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe
Pfeilgasse 16
1080 Vienna
Tel. +43(0)676 / 843 072 179
www.sozialakademie.at
Anmeldeschluss 15/05/2019 12:00
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Beschreibung Ort Adresse
1 15/05/2019 18:00 – 21:00 Infoabend - Zertifikatslehrgang "Mentor of Addiction Control" Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe Pfeilgasse 16/10, 1080 Wien