Save Your Team! Kollegiale Beratung

„Save your team!“

Kollegiale Beratung - Problemlösungen gemeinsam entwickeln, denn professionalisierte Hilfe ist zumeist Teamarbeit!

Kurzbeschreibung

  • Der 2tägige Workshop wird von zwei Supervisorinnen gemeinsam angeboten und vermittelt den TeilnehmerInnen das notwendige Know-how um eine Selbstberatungsgruppe zu initiieren, als MultiplikatorIn anderen Gruppen „Starthilfe“ zu geben, oder bereits vorhandene Gruppen mit neuen Impulsen professionell zu unterstützen.
  • Kollegiale Beratung versteht sich als Hilfe zur Selbsthilfe für Teams oder Personen, die in einem ähnlichen Berufsfeld tätig sind.
  • Die Methode bietet einerseits die Möglichkeit zur Weiterbildung und Reflexion der eigenen Tätigkeit, andererseits gibt die Selbstberatungsgruppe Raum um Belastungen, Konflikte und „Fälle“ kollektiv zu be-und verarbeiten.
  • Alle TeilnehmerInnen erarbeiten in Kleingruppen das Konzept so umfangreich und praxisorientiert, dass Sie es direkt nach dem Seminar umsetzen können.

Ziele

  • TeilnehmerInnen lernen das Grundgerüst, die Rollenverteilung und Methodenbausteine für Selbstberatungsgruppen kennen.
  • TeilnehmerInnnen bekommen tieferes Verständnis für die Rollen, ihre Funktionen und deren Aufgaben.
  • Jedes Gruppenmitglied sammelt praktische Erfahrungen und fühlt sich ausreichend qualifiziert, kollegiale Beratung eigenständig umzusetzen.

Inhalte

  • Alle TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die Grundlagen, die Ziele, Themen und Anwendungsfelder der Kollegialen Beratung.
  • Wir werden mit allen TeilnehmerInnen das Konzept der Kollegialen Beratung theoretisch erarbeiten und im Praxisteil konkret üben und anschließend reflektieren.
  • Wir stellen Ihnen Methoden vor, wie Selbstberatungsgruppen arbeiten können und aus unverbindlichen Diskussionsrunden professionelle Arbeitsgemeinschaften entstehen.
  • Im Praxisteil widmen wir uns Tipps, wie Selbstberatungsgruppen ins Leben gerufen und begleitet werden können.

Methodik

  • Vorträge im Plenum
  • Gruppenarbeiten
  • erstellen eines Methodenkoffers
  • Übungen und Simulationen der kollegialen Beratung mit praxisnahen „Fällen“

Zielgruppe

Eingeladen zur kollegialen Beratung sind MitarbeiterInnen aus allen Bereichen, in denen die Kompetenzen zur konstruktiven Zusammenarbeit und zwischenmenschlicher Verständigung mit KollegInnen, KlientInnen, SchülerInnen, PatientInnen,...eine wichtige Rolle spielen.

Referentinnen

Doris Bogner

  • Supervisorin
  • LSB und systemisches  Coaching
  • psychosoziale  Beratung
  • Elementarpädagogin
  • ehrenamtliche Beratungstätigkeit im Frauenhaus
  • pädagogische Lektorin von Kinderliteratur
  • Referentin an der Donau Universität Krems

Susanne Krumm

  • LSB
  • Dipl.Päd.
  • Supervisorin
  • psychosoziale Choachin
  • systemische Familien-,Eltern-und Erziehungsberaterin ( auch eingetragen gem.§95 und 107 bei einvernehmlicher oder strittiger Scheidung)
  • Vortragende in der FZ-PädagogInnenausbildung und Referentin an der DUK
  • Begleitung von sozial-emotional-bedürftigen Familien
Workshop Save Your Team! Kollegiale Beratung
Nummer 07619
Datum 16/01/2019 – 17/01/2019
Dauer 2 Tag(e) - 2 Module
Wochentag Mi, Do
Preis € 230,00 – 250,00
Kontakt Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe
Pfeilgasse 16
1080 Vienna
Tel. +43(0)676 / 843 072 179
www.sozialakademie.at
Anmeldeschluss 14/01/2019 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Beschreibung Ort Adresse
1 16/01/2019 09:00 – 17:00 Save Your Team! Kollegiale Beratung Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe Pfeilgasse 16/10, 1080 Wien
2 17/01/2019 09:00 – 17:00 Save Your Team! Kollegiale Beratung Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe Pfeilgasse 16/10, 1080 Wien