Train the Trainer

Train the Trainer

Train the Trainer: Online Trainings konzipieren, gestalten und durchführen

Nach vielen Monaten im Homeoffice fragen wir uns, welche Formate sich bewährt haben, welche bleiben und welche vielleicht der Vergangenheit angehören. Klar ist: Wir werden noch eine ganze Weile Abstand halten….Mit Lockerungen und Rückkehr zur Arbeit in Präsenz wird es jedoch notwendig, manche Dinge neu zu denken. Dies betrifft auch Trainingskonzepte z.B. für Mitarbeiterschulungen.

In unserem modularen Train-the-Trainer-Seminar erfahren Sie in 4 Sessions á 3 Stunden, wie Lernen und Austausch auch digital persönlich, interaktiv und lebendig gestaltet werden kann. Sie lernen in unserem Virtual Classroom: Hier verbinden wir die Vorteile des Präsenztrainings mit der neuen Lernwelt. In kleinen Gruppen bis max. 8 Teilnehmern werden aufeinander aufbauende Inhalte interessant vermittelt, geübt und reflektiert. Praxisphasen sichern den Lerntransfer – Raum für Fragen, Erfahrungsaustausch und persönliche Betreuung inklusive.
Als Seminarleiterinnen begegnen Sie Antje Brügmann und Katja Ischebeck, die Ihnen mit langjähriger Erfahrung und viel Knowhow zur Seite stehen und Sie auf Ihrem Trainingsweg begleiten.

Antje Brügmann ist Trainerin und ICF-zertifizierter Businesscoach (PCC). Als Sport- und Kommunikationswissenschaftlerin setzt sie sich seit Mitte der 90er Jahre mit Lernkonzepten und Methodik auseinander und vermittelt nicht nur das „Was?“ sondern vor allem auch das „Wie?“ bei ihren internationalen Kunden. Ihr Lehransatz ist geprägt durch einen mehrjährigen Aufenthalt in den USA, in denen sie sich insbesondere dem Thema  „Diverse Learning“ widmet.

Katja Ischebeck ist Beraterin, Trainerin & Coach mit langjähriger internationaler Erfahrung im Personalmanagement unterschiedlicher Branchen. Seit vielen Jahren begleitet sie erfolgreich Unternehmen, Teams und Führungskräfte in ihrer Entwicklung und bildet Trainer aus. Die Diplom-Psychologin ist Expertin für Konzepterstellung und Fachbuchautorin der Bücher „Erfolgreiche Trainingskonzepte“ und „Erfolgreiche Konzepte“ erschienen im GABAL Verlag.


Modul I: Die Trainerrolle und den digitalen Trainingsraum erobern

  1. Die digitale Lernplattform und deren Gestaltungsmöglichkeiten kennenlernen
  2. Motivierend den Online Start gestalten (Kontaktaufbau, Themeneinstieg, Online Präsenz…)
  3. Erfolgsfaktoren von klassischen Trainings und Online Trainings
  4. Die digitale Plattform (z.B. Zoom / Teams) nutzen lernen
  5. Chat, Whiteboard & Co: So funktioniert eine lebendige Kommunikation auch virtuell
  6. Breakout-Rooms: Intensiver Austausch in Kleingruppen
  7. Erste Hilfe bei technischen Problemen

Modul II: Wie erarbeite ich ein Online Training?
Der Trainingsfahrplan – der Weg zum gelungenen Training

  1. Lernprozesse verstehen und steuern 
  2. Klassische, digitale und agile Lernformate
  3. Besonderheiten digitalen Lernens
  4. Zielgerichtete und neurodidaktische Trainingsdidaktik und -methoden
  5. Fahrplan für die Trainingskonzeption: Von der Auftragsklärung bis zur methodischen Umsetzung
  6. Das Regiebuch des Trainers (inklusive Trainingstemplate, Vorlagen, Beispiele sowohl für Online Trainings als auch für Präsenztrainings)

Modul III: Nachhaltigkeit sicherstellen 
Den Lerntransfer nachhaltig sicherstellen

  1. Trainingstransfer sichern: vor, während und nach dem Training
  2. Möglichkeiten der Teilnehmeraktivierung im digitalen Raum
  3. Möglichkeiten und Grundsätze der Visualisierung
  4. Erfolgskritische Trainingsphasen: Gelungener Trainingseinstieg und Abschluss
  5. Storytelling
  6. Checkliste für Ihr Online Training / Workshop

Modul IV: Den Online Aufritt gestalten 
Eigene Trainingsdesigns erproben und reflektieren:

  1. Der Online Trainer als Multitalent: Bühnenbild, Regie und Moderation 
  2. Meine Online Präsenz: Tipps und Tricks für professionelles Auftreten, Überzeugungskraft und verbale Kampfkunst
  3. Feedback zum eigenen Online Konzept 

Methoden:
Wir bieten Ihnen unser modulares Training als „Long Run“ – einmal in der Woche über einen Monat verteilt – an. Jede der 4 Sessions dauert 3 Stunden und inkludiert eine 15 minütige Pause.  Sie haben die Gelegenheit die Trainingsinhalte intensiv anhand Ihrer eigenen (gerne auch unfertigen) Trainingskonzepte zu bearbeiten. Nehmen Sie sich in dieser Zeit daher auch über das Training hinaus ein paar Minuten für Ihre eigene persönliche Konzeptarbeit. Sie erhalten sowohl vom Trainerteam als auch von den anderen Seminarteilnehmern kollegiale Beratung und Inspiration. Für eine optimale Zusammenarbeit begrenzen wir den Kurs auf 8 Teilnehmer. 

Leistungen (inkludiert):

  • Trainingsdurchführung auf Zoom
  • Seminarunterlagen als PDF
  • Trainingstoolbox mit digital verwertbaren Vorlagen und Checklisten
  • Teilnahmebescheinigung

Leistungen (optional, nicht im Preis enthalten):

  • Coaching auf Anfrage
  • Begleitung bei Ihrem ersten Training (z.B. als technischer Support, Shadowing / Supervision…)

Preis: 1.490,00 € inkl. MwSt (vor dem Seminar zu entrichten)
Nach Zahlungseingang und vor dem Training erhalten Sie eine Einladung mit den Login-Daten sowie Ihre Trainingsunterlagen. 

Online-Kurs Train the Trainer
Nummer 20210601
Freie Plätze 8
Datum 06.10.2021 – 27.10.2021
Preis € 1.490,00
MwSt inkl.
Ort
Kontakt PROPELLO-Coaching
Stockflethweg 57a
22417 Hamburg
Tel. 00491724195593
www.propello-coaching.com
Anmeldeschluss 29.09.2021 23:55
Status Für Anmeldungen geöffnet
Nr. Datum Zeit Leiter*in Ort Beschreibung
1 06.10.2021 09:00 – 12:00 Antje Bruegmann Train the Trainer Modul 1
2 13.10.2021 09:00 – 12:00 Antje Bruegmann Train the Trainer Modul 2
3 20.10.2021 09:00 – 12:00 Antje Bruegmann Train the Trainer Modul 3
4 27.10.2021 09:00 – 12:00 Antje Bruegmann Train the Trainer Modul 4