Akupunktur integriert in das medizinische Tapen!

Datum Zeit Ort Beschreibung

Faszien-und Meridian Taping

 

Beim Taping handelt es sich um dehnbare farbige, elastische Tape-Verbände, welche die Beweglichkeit nicht einschränken und die Mikrozirkulation entlang der Hauptmeridiane und Haupt-Faszien verbessern.

Beim Meridian Taping werden die Tapes entlang der Meridiane = Energielinien aus der trad. chin. Medizin (TCM) angelegt. Die Haupt-Faszienlinien wiederum sind fast identisch mit den Meridianen aus der TCM.

Diese Anwendung ist nicht invasiv und kann isoliert eingesetzt oder auch mit anderen Anwendungen kombiniert werden, wie z.B. mit Akupunktur Nadeln zum Aufkleben = invasiv oder mit Ohr Samen als Akupressur = nicht invasiv.

Es können z.B. auch die entsprechenden Akupunktur bzw. Faszien Punkte im Gebiet des Taping unter den Aspekten der Homöosiniatrie gequaddelt werden.

 

Das Seminar ist gleichermaßen geeignet für Gesundheitsberater, Fitness Trainer und HPs und HPAs.

Seminarinhalte:

  • Historie, Material, Wirkungen, Indikationen, Kontraindikationen
  • Überblick über den Verlauf der Meridiane und Faszienlinien
  • Anlegen von Tapes als Demonstration
  • Gegenseitiges Tapen der Hauptindikationen ( Schulter-Nacken-Verspannungen, Probleme in unteren Rücken, Knieprobleme)

 

Bitte auf keinen Fall vergessen!!!

Eine scharfe, ausreichend große Schere für das Zuschneiden der Tapes!!

 

Seminar Akupunktur integriert in das medizinische Tapen!
Freie Plätze 11
Datum 08.02.2020 – 09.02.2020
Wochentag
Preis € 225,00
Ort
Dauer 1 Modul
Kontakt Heilpraktikerschule-Ellinghaus
Löwenburgweg 13
53343 Wachtberg
Tel. 004915161005902
www.heilpraktikerschule-ellinghaus.de
Anmeldeschluss 10.01.2020
Status Ausgebucht / Anmeldefrist abgelaufen